Berlin-Larp.de
  • Status

  • Besucher
    Gestern:


  • Insgesamt sind
    2233 Benutzer registriert, davon online: 192 Gäste
  •  

Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
128963 Beiträge & 5924 Themen in 20 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 29.11.2020 - 08:43.
  Login speichern
Forenübersicht » LARP Allgemein » Larp ist ein Gesellschaftsspiel oder?

vorheriges Thema   nächstes Thema  
60 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (4): < zurück 1 (2) 3 4 weiter >
Autor
Beitrag
Cevelon ist offline Cevelon  
Administrator
4149 Beiträge - JackassLarper
Cevelon`s alternatives Ego
So meinte ich es auch nicht. Ich habe noch niemanden erlebt der ein besserer MEnsch war weil er ein dickes EP konto hat.

Dennoch ist es (zumindestens bei DragonSys Spielern) so das es draum geht mächtig zu werden. Ein BAuer zu spiele uf DS1/2 würde nicht geben weil der BAuer ja popelig ist.
Dort würde schon wieder das Punkteloese spiel anfangen was ich für mehr "miteinander" Spiel halte.



Netztexte: Plenken, Don't feed the troll!, Aussagekräftige Titel für Diskussionen

OgerTeam: Online Charakterbogen, MeinQuest, OgerBlog

Fragen zum Con bitte immer an ogerteam@googlemail.com
Beitrag vom 16.02.2005 - 20:47
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cevelon suchen Cevelon`s Profil ansehen Cevelon eine private Nachricht senden Cevelon zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Maedanon ist offline Maedanon  
RE:
507 Beiträge - Larp-Gott
Maedanon`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Teufel-Luzifer
Die grund Aussage stimmt ja: "Larp ist ein Spiel mit einander"
Dennoch habe ich das gefühlt das viele SPielen um der beste zu sein. (Was ja noch nicht mal flasch sein muss)


Ok, das ist ja wieder was Anderes. Aber genau da liegt eigentlich das Problem: Denn es verbirgt sich darin ein großes Potential, das den von mir angesprochenen Spaß verderben kann. Im Übrigen ist das nicht nur rein sportlicher Natur (siehe Beispiel unten)

(Es folgen *Thesen*, kein Anspruch auf Richtigkeitzwinkern )
Denn Leute, die LARP spielen, um der Beste zu sein, könnten...
- ... nicht umfallen, wenn sie keine Schutzpunkte mehr haben (stellvertretend für ähnliche Regeln)
- ... sich Regellücken oder schwachsinnige Regeln anderer Systeme zunutze machen (Powergamer)
- ... versuchen, andere Spieler auszustechen, um selbst besser darzustehen
- ... auf ein Miteinander verzichten, um in einem Gegeneinander als Gewinner hervorzugehen.
- ... auf gutes Ausspielen verzichten, um sich einen Vorteil zu verschaffen ('aeraelmntmmovodiscrm-WINDSTOß-Magier)

Solange es mir nicht den Spaß verdirbt, sind mir Dinge wie Powergaming eigentlich relativ egal. Soll ein 100 MP-Charakter von mir aus auch 5 Feuerbälle werfen, solange er sie dem Spiel entsprechend vernünftig ausspielt und anschließend mit 'nem Outburn auch umfällt.

Dies soll natürlich keine Freikarte für Powergaming und Ähnliches sein, allerdings gibt es nunmal Leute, die sich durch so etwas definieren. Daher mache ich mir nichts aus Dingen, die meinen Spaß nicht negativ beeinflussen, sondern empfinde Mitleid mit den Spielern, die selbiges nötig haben. Schummeln ist auch bei "Mensch Ärger dich nicht" schon arm. Und auch hier findet sich, sobald einer schummelt dieses "Ich spiele, um der Beste zu sein" wieder.

Zitat
Original geschrieben von Teufel-Luzifer
Dennoch ist es (zumindestens bei DragonSys Spielern) so das es draum geht mächtig zu werden. Ein BAuer zu spiele uf DS1/2 würde nicht geben weil der BAuer ja popelig ist.


Es ist immer eine Frage des Ausspielens. Nach DS1/2 kann man seinem Bauern auch einfach Kämpferschutz geben (er ist ja zäh, wegen der vielen Feldarbeit). Auch andere Dinge sind da denkbar. Der Fantasie sind, vor allem im LARP, keine Grenzen gesetzt.

Dass punkteloses Spielen oder auch DKWD(D)K dem entgegenwirkt ist allerdings richtig. Hierbei entwickelt sich diese Macht-Gier (zumindest nach Punkten) nicht, da ihr die Basis entzogen wird.



Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben. [Konfuzius]


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Teufel-Luzifer am 16.02.2005 - 20:55.
Beitrag vom 16.02.2005 - 20:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Maedanon suchen Maedanon`s Profil ansehen Maedanon eine E-Mail senden Maedanon eine private Nachricht senden Maedanon zu Ihren Freunden hinzufügen Maedanon auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Cevelon ist offline Cevelon  
Administrator
4149 Beiträge - JackassLarper
Cevelon`s alternatives Ego
Nagut das ist ein krasses Beispiel was du dort lieferst.

Ich ging davon aus der Sportliche Aspekt:
- Ich habe das Krasseste IN-TIME ZELT
- Das schönste Schwert
- Sie beste Ausrüstung

etc. das ist meinermeinung nach wie ein wettbewerb.

Mein Ziel ist es persöhnlich so gut wie möglich zu spielen.



Netztexte: Plenken, Don't feed the troll!, Aussagekräftige Titel für Diskussionen

OgerTeam: Online Charakterbogen, MeinQuest, OgerBlog

Fragen zum Con bitte immer an ogerteam@googlemail.com
Beitrag vom 16.02.2005 - 20:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cevelon suchen Cevelon`s Profil ansehen Cevelon eine private Nachricht senden Cevelon zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Dagorkon Yaghar ist offline Dagorkon Yaghar  
122 Beiträge - Larp-Junkie
Dagorkon Yaghar`s alternatives Ego
Und man sollte bedenken, dass nach gewissen erlebnissen auch ein Bauer kein Bauer bleibt.....

Wenn man sich seinen schönen Bauer/Holzfäller/Schmied/Koch Char macht, ordentlich Contage und EP gesammelt hat, fragt man sich ob 400 Punkte auf skill Landwirtschaft nicht ausreichend sind und nach erlebten Schlachten Beschwörungen usw. auch ein bauer mal ne Waffe in die Hand nimmt und nicht vielleicht Söldner wird z.B......

Jeder Char entwickelt sich halt weiter.... oder sollte zumindest



Grossschamane von Thain, Hohepriester der Dorgakirche, Gesandter des Hochkönigs, Heerführer der thainischen Festlandsarmee, Heiliger der Rheadar, Wind des Südens, Priester des Tavernaordens, Schlächter von Westdorn, Bewahrer des Glaubens, Grossmeistergolfer und Besswerwisser extraordinaire
Beitrag vom 16.02.2005 - 20:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dagorkon Yaghar suchen Dagorkon Yaghar`s Profil ansehen Dagorkon Yaghar eine E-Mail senden Dagorkon Yaghar eine private Nachricht senden Dagorkon Yaghar zu Ihren Freunden hinzufügen Dagorkon Yaghar auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Maedanon ist offline Maedanon  
RE:
507 Beiträge - Larp-Gott
Maedanon`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Teufel-Luzifer
Ich ging davon aus der Sportliche Aspekt:
- Ich habe das Krasseste IN-TIME ZELT
- Das schönste Schwert
- Sie beste Ausrüstung

etc. das ist meinermeinung nach wie ein wettbewerb.

Mein Ziel ist es persöhnlich so gut wie möglich zu spielen.


Hm, es gibt sicherlich Menschen, bei denen dies in einen Wettbewerb ausartet. Aber generell würde ich sagen, dies beruht auf anderen Gründen:
- Ehrgeiz ("ich will so super spielen.. dafür brauch ich aber auch die beste/stimmigste Ausrüstung")
- Perfektionismus ("wenn ich etwas tue, dann richtig!")
- Posing ("Ich will ja auch nach aussehen" [also eher 'ne Modenschau zwinkern ])



Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben. [Konfuzius]


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Maedanon am 16.02.2005 - 21:03.
Beitrag vom 16.02.2005 - 21:02
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Maedanon suchen Maedanon`s Profil ansehen Maedanon eine E-Mail senden Maedanon eine private Nachricht senden Maedanon zu Ihren Freunden hinzufügen Maedanon auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Dagorkon Yaghar ist offline Dagorkon Yaghar  
122 Beiträge - Larp-Junkie
Dagorkon Yaghar`s alternatives Ego
Posing ist halt alles, Sven... *gggg*

Und die grösste Waffe eines Magier/Klerikers ist und bleibt seins mystische Aura , nespa?



Grossschamane von Thain, Hohepriester der Dorgakirche, Gesandter des Hochkönigs, Heerführer der thainischen Festlandsarmee, Heiliger der Rheadar, Wind des Südens, Priester des Tavernaordens, Schlächter von Westdorn, Bewahrer des Glaubens, Grossmeistergolfer und Besswerwisser extraordinaire
Beitrag vom 16.02.2005 - 21:09
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dagorkon Yaghar suchen Dagorkon Yaghar`s Profil ansehen Dagorkon Yaghar eine E-Mail senden Dagorkon Yaghar eine private Nachricht senden Dagorkon Yaghar zu Ihren Freunden hinzufügen Dagorkon Yaghar auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Sandro ist offline Sandro  
2363 Beiträge - Qualitätslarper
Sandro`s alternatives Ego
@ dagor : vollste zustimmung lachend *aura pump*

@ maed : anayltiker du überrascht



Beitrag vom 16.02.2005 - 21:12
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Sandro suchen Sandro`s Profil ansehen Sandro eine E-Mail senden Sandro eine private Nachricht senden Sandro zu Ihren Freunden hinzufügen Sandro auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Maedanon ist offline Maedanon  
507 Beiträge - Larp-Gott
Maedanon`s alternatives Ego
Jup Björn, is richtig. Und auch du betreibst, trotz deines Potentials, keine Spruchlistenoptimierung (um darauf nochmal zu sprechen zu kommen). Wenn ich mir überlege, dass du diverse wichtige Zauber nicht hast .. zwinkern

Daniel: Wenn sich mal die Gelegenheit bietet, vernünftige Diskussionen zu spielen, dann werden meine Postings halt auch etwas ausladender :P



Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben. [Konfuzius]


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Maedanon am 16.02.2005 - 21:25.
Beitrag vom 16.02.2005 - 21:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Maedanon suchen Maedanon`s Profil ansehen Maedanon eine E-Mail senden Maedanon eine private Nachricht senden Maedanon zu Ihren Freunden hinzufügen Maedanon auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Sandro ist offline Sandro  
2363 Beiträge - Qualitätslarper
Sandro`s alternatives Ego
@ sven : japp kein thema war nur ne feststellung ,) gönns dir ja !!! versuch das mal It in Thime *schmuntzel*



Beitrag vom 16.02.2005 - 21:26
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Sandro suchen Sandro`s Profil ansehen Sandro eine E-Mail senden Sandro eine private Nachricht senden Sandro zu Ihren Freunden hinzufügen Sandro auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Maedanon ist offline Maedanon  
507 Beiträge - Larp-Gott
Maedanon`s alternatives Ego
Mit ein wenig Vorbereitung und Kenntnis über das Thema bin ich auch gerne bereit, dort, natürlich auf dilletanter Lehrlings-Basis den ein oder anderen Vortrag zu haltenzwinkern



Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben. [Konfuzius]
Beitrag vom 16.02.2005 - 21:28
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Maedanon suchen Maedanon`s Profil ansehen Maedanon eine E-Mail senden Maedanon eine private Nachricht senden Maedanon zu Ihren Freunden hinzufügen Maedanon auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Sandro ist offline Sandro  
2363 Beiträge - Qualitätslarper
Sandro`s alternatives Ego
ok ...komme drauf zurück bin gespannt wobei da haste am we schon gelegenheit zuzwinkern
mal sehn wann der erste bahianische magier lehrling Grundkurs IT ist ,)



Beitrag vom 16.02.2005 - 21:30
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Sandro suchen Sandro`s Profil ansehen Sandro eine E-Mail senden Sandro eine private Nachricht senden Sandro zu Ihren Freunden hinzufügen Sandro auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Cevelon ist offline Cevelon  
Administrator
4149 Beiträge - JackassLarper
Cevelon`s alternatives Ego
Jemand sagte mal zu mir Großcons sind nichts anderes als Schwanzvergleich+Endschlacht.

Auf einer Großcon will jeder mit seiner Ausrüstung, Spielweise und mit seinem Charakter auffallen.

So stell ich es mir jedenfals vor.



Netztexte: Plenken, Don't feed the troll!, Aussagekräftige Titel für Diskussionen

OgerTeam: Online Charakterbogen, MeinQuest, OgerBlog

Fragen zum Con bitte immer an ogerteam@googlemail.com


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Teufel-Luzifer am 16.02.2005 - 21:34.
Beitrag vom 16.02.2005 - 21:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cevelon suchen Cevelon`s Profil ansehen Cevelon eine private Nachricht senden Cevelon zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Sandro ist offline Sandro  
2363 Beiträge - Qualitätslarper
Sandro`s alternatives Ego
@ max : japp das passt ganz gutzwinkern



Beitrag vom 16.02.2005 - 21:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Sandro suchen Sandro`s Profil ansehen Sandro eine E-Mail senden Sandro eine private Nachricht senden Sandro zu Ihren Freunden hinzufügen Sandro auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Dagorkon Yaghar ist offline Dagorkon Yaghar  
122 Beiträge - Larp-Junkie
Dagorkon Yaghar`s alternatives Ego
naja Sven... ich find meine Spruchliste eigentlich ganz ordentlich heftig....

Wobei ich auch sagen muss, dass ich mich dann doch an gewisse freiwillige Beschränkungen halte... (z.b. keine Beherrschungsmagie, um mal eines zu nennen) und das ich versuche möglichst die Sprüche nach dem Hintergrund abzustimmen....

Und wie du schon erwähnt hast... gibts ja auch so gewisse Murmelmagier, die gern mal viele Worte ihrer Spells zusammenrücken oder gar verschlucken...... sowas find ich persönlich besch......

Dann löaber ich mir lieber nen Wolf ab... machts auch stimmiger find ich.... und wenn ich schonmal n paar Worte mehr als nötig laber, damit mein Gerede Sinn ergibt brech ich mir ja auch keinen Zacken aus der Krone



Grossschamane von Thain, Hohepriester der Dorgakirche, Gesandter des Hochkönigs, Heerführer der thainischen Festlandsarmee, Heiliger der Rheadar, Wind des Südens, Priester des Tavernaordens, Schlächter von Westdorn, Bewahrer des Glaubens, Grossmeistergolfer und Besswerwisser extraordinaire
Beitrag vom 16.02.2005 - 21:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dagorkon Yaghar suchen Dagorkon Yaghar`s Profil ansehen Dagorkon Yaghar eine E-Mail senden Dagorkon Yaghar eine private Nachricht senden Dagorkon Yaghar zu Ihren Freunden hinzufügen Dagorkon Yaghar auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Cevelon ist offline Cevelon  
Administrator
4149 Beiträge - JackassLarper
Cevelon`s alternatives Ego
Diese tatsache verirrte mich eine Zeitlang das einige "Magier" Sprechen wobei andere irgend ein Kauderwelch sprechen bis man mich aufklärte was Magier und Kleriker sind.

Anyway das ist mal wieder ein Beispiel warum spiel man ein kleriker? Weil er einige vorzüger über den Magier hat. Ergo "besser sein"

Liege ich richtig?



Netztexte: Plenken, Don't feed the troll!, Aussagekräftige Titel für Diskussionen

OgerTeam: Online Charakterbogen, MeinQuest, OgerBlog

Fragen zum Con bitte immer an ogerteam@googlemail.com
Beitrag vom 16.02.2005 - 21:45
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cevelon suchen Cevelon`s Profil ansehen Cevelon eine private Nachricht senden Cevelon zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (4): < zurück 1 (2) 3 4 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 192 Gäste online. Neuester Benutzer: Fiannwyn-Ikuldura
Mit 6696 Besuchern waren am 07.12.2019 - 22:45 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
AlexFuchs (47), Paro aka Mairi (39), Rokhan (30)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser