Berlin-Larp.de
  • Status

  • Besucher
    Gestern:


  • Insgesamt sind
    2233 Benutzer registriert, davon online: 191 Gäste
  •  

Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
128963 Beiträge & 5924 Themen in 20 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 29.11.2020 - 07:52.
  Login speichern
Forenübersicht » LARP Allgemein » Con Preise

vorheriges Thema   nächstes Thema  
55 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (4): < zurück 1 (2) 3 4 weiter >
Autor
Beitrag
Maedanon ist offline Maedanon  
507 Beiträge - Larp-Gott
Maedanon`s alternatives Ego
Naja, mit den Conpreisen an sich ist es ja nicht getan. Hinzu kommt auch (meistens) noch Benzingeld und ähnliche Ausgaben (Verpflegung, etc.).

Und diese Faktoren kann man für gewöhnlich nur durch Arrangements verringern. Sprich: Fahrgemeinschaften und beispielsweise Absprachen, wie die mit Anke auf den Winternächte-Cons.

Ein 100km entfernter Con kostet für mich, wenn ich allein hinfahre, insgesamt (Hin- und Rückfahrt) mehr als 20,- €. Da hilft es mir auch nicht, wenn der Con 10,- € billiger ist, als hier in Berlin.



Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben. [Konfuzius]
Beitrag vom 28.02.2005 - 16:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Maedanon suchen Maedanon`s Profil ansehen Maedanon eine E-Mail senden Maedanon eine private Nachricht senden Maedanon zu Ihren Freunden hinzufügen Maedanon auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Octavian ist offline Octavian  
222 Beiträge - Hardcore-Larper
Octavian`s alternatives Ego
Aber wie Du schon sagtest:
Durch Fahrgemeinschaften läßt sich der Spritkostenanteil minimierenzwinkern

Außerdem sollte m.E.n. nicht außer Acht gelassen werden, daß es innerhalb Berlins, bzw. im Näheren Umkreis einfach keine richtig guten Locations gibt.

Das Einzige halbwegs brauchbare Gelände, das wir hier in der Nähe haben, ist Gorgast. Aber das Fort ist leider total überspielt (ich war, glaub ich, schon 10x dort) und wegen fehlender Bespielmöglichkeit des Umlandes auch eigentlich zu klein.

Die nächsten richtig guten Gelände, die ich kenne, sind alle 250-300 km von Berlin entfernt (Meudelfitz, Wittfeitzen, Lopau, Ober Ohe, Tydal, ...)




Beitrag vom 28.02.2005 - 16:58
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Octavian suchen Octavian`s Profil ansehen Octavian eine E-Mail senden Octavian zu Ihren Freunden hinzufügen Octavian auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Maedanon ist offline Maedanon  
507 Beiträge - Larp-Gott
Maedanon`s alternatives Ego
Naja, ehrlich gesagt, kann ich mir schlecht vorstellen, dass es in ganz Brandenburg nichts Vernünftiges gibt. Man hat es anscheinend bloß noch nicht entdeckt zwinkern

Naja, und die anderen Gelände sind, wie du sagst, relativ weit weg. Keine Ahnung, wo du das ganze Geld für die Spritkosten hernimmst :P



Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben. [Konfuzius]
Beitrag vom 28.02.2005 - 17:06
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Maedanon suchen Maedanon`s Profil ansehen Maedanon eine E-Mail senden Maedanon eine private Nachricht senden Maedanon zu Ihren Freunden hinzufügen Maedanon auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Octavian ist offline Octavian  
222 Beiträge - Hardcore-Larper
Octavian`s alternatives Ego
Ich denke, wir haben einfach eine andere Auffassung von "Weiter Weg"zwinkern

Bei mir sind 300km die Standardentfernung, die ich fast immer für Cons fahre. Das liegt vermutlich auch daran, daß der Großteil der Leute, mit denen ich so spiele, aus HH und Niedersachsen kommt.

Und natürlich gibt es in Brandnburg noch Einiges mehr, z.B. Burg Rabenstein (leider mittlerweile unbezahlbar) oder die JH Bad Freienwalde. Das einzige richtig günstige Gelnde in BRB, an das ich mich erinnere, war Boddin. Auf dem Gelände gabs 2001 die Cons Drakenstein 2 und 3 (3 und 4 Tage) für zusammen 60DM, sowie den Drakenstein 4 (5 Tage) für 50,-DM. Nur leider kommt dort mittlerweile niemand mehr ran, weil der Hof umgebaut wurde.




Beitrag vom 28.02.2005 - 17:15
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Octavian suchen Octavian`s Profil ansehen Octavian eine E-Mail senden Octavian zu Ihren Freunden hinzufügen Octavian auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Maedanon ist offline Maedanon  
507 Beiträge - Larp-Gott
Maedanon`s alternatives Ego
Naja, eine 'Standardentfernung' von 300km beläuft sich bei den heutigen Benzinpreisen auf ungefähr 60,- € und das übersteigt zumeist die Conkosten an sich schon. Und für 3 Tage (von denen dann eh nur 1,5 effektiv bespielt werden) hat man als Schüler dann doch arge Probleme mit der Finanzierung.

Abgesehen von dem Zeitaufwand, der alleine nur für die Fahrt draufgeht.

Und längere Cons sind für unsereins auch nicht drin, da 5-Tages-Cons (und länger) natürlich nie während der Ferien stattfinden und somit nicht besuchbar sind.

Eine erfreuliche Ausnahme bildet hier Grimboldseck: 10 Tage, während der Ferien, sehr akzeptabler Preis und damit finanzier- und besuchbar.



Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben. [Konfuzius]


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Maedanon am 28.02.2005 - 17:24.
Beitrag vom 28.02.2005 - 17:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Maedanon suchen Maedanon`s Profil ansehen Maedanon eine E-Mail senden Maedanon eine private Nachricht senden Maedanon zu Ihren Freunden hinzufügen Maedanon auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Cevelon ist offline Cevelon  
Administrator
4149 Beiträge - JackassLarper
Cevelon`s alternatives Ego
@Octavian sind die Preise eigentlich Human bei der Bahn oder sind sie ihrem Ruf gerecht? lachend

Was bezahlst du für eine Fahrt nach XXX Con?



Netztexte: Plenken, Don't feed the troll!, Aussagekräftige Titel für Diskussionen

OgerTeam: Online Charakterbogen, MeinQuest, OgerBlog

Fragen zum Con bitte immer an ogerteam@googlemail.com
Beitrag vom 28.02.2005 - 17:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cevelon suchen Cevelon`s Profil ansehen Cevelon eine private Nachricht senden Cevelon zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Siegbert ist offline Siegbert  
3603 Beiträge - JackassLarper
Siegbert`s alternatives Ego
auch wenn cih nicht Octi bin, antworte ich hier mal, da cih selbst oft genug per Bahn zum Con heize (da merkt man erst, wie schwer Rüstzeug wirklich ist. überrascht ) die Preise sidn schweinemäßig, da hilft auf Dauer nur Bahncard, die für Schüler udn Azubis im Jahr 100 Euro kostet und sich wirklich lohnt.





Offizieller chronischer Nörgler in diesem Forum, daher: if I already stand convicted, why shouldn`t I commit the crime?
Beitrag vom 28.02.2005 - 17:43
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Siegbert suchen Siegbert`s Profil ansehen Siegbert eine E-Mail senden Siegbert eine private Nachricht senden Siegbert zu Ihren Freunden hinzufügen Siegbert auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Cevelon ist offline Cevelon  
Administrator
4149 Beiträge - JackassLarper
Cevelon`s alternatives Ego
Hui, nur die Bahncard kostet 100 Euro? Das ist schon heftig aber was spart diese? Was kostet ein Ticket zu nächst besten Con?

Das Problem ist das ich mich nicht auskenne was die Preisstaffel angeht der D. Bahn.



Netztexte: Plenken, Don't feed the troll!, Aussagekräftige Titel für Diskussionen

OgerTeam: Online Charakterbogen, MeinQuest, OgerBlog

Fragen zum Con bitte immer an ogerteam@googlemail.com
Beitrag vom 28.02.2005 - 17:45
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cevelon suchen Cevelon`s Profil ansehen Cevelon eine private Nachricht senden Cevelon zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Siegbert ist offline Siegbert  
3603 Beiträge - JackassLarper
Siegbert`s alternatives Ego
Die Bahncard 50 (also 50 % Ersparnis) kostet für Schüler nen Hunni udn lohnt sich schon nach 3 bis 4 Cons





Offizieller chronischer Nörgler in diesem Forum, daher: if I already stand convicted, why shouldn`t I commit the crime?
Beitrag vom 28.02.2005 - 17:50
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Siegbert suchen Siegbert`s Profil ansehen Siegbert eine E-Mail senden Siegbert eine private Nachricht senden Siegbert zu Ihren Freunden hinzufügen Siegbert auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Cevelon ist offline Cevelon  
Administrator
4149 Beiträge - JackassLarper
Cevelon`s alternatives Ego
Also mein Pal ist es erstmal ein bis zwei Cons ausserhalb zu besuchen und dann schaue ich weiter ob mir das liegt bei den Orgas oder ob Berlin doch am schönsten ist.

Wenn eine Karte so 10 Euro kösten würde wäre das ja kein Prob aber so. unglücklich



Netztexte: Plenken, Don't feed the troll!, Aussagekräftige Titel für Diskussionen

OgerTeam: Online Charakterbogen, MeinQuest, OgerBlog

Fragen zum Con bitte immer an ogerteam@googlemail.com
Beitrag vom 28.02.2005 - 17:55
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cevelon suchen Cevelon`s Profil ansehen Cevelon eine private Nachricht senden Cevelon zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Octavian ist offline Octavian  
222 Beiträge - Hardcore-Larper
Octavian`s alternatives Ego
Moin,
also eine Fahrt mit dem Auto und ner Fahrgemeinschaft ist mit Abstand am Günstigsten.

Nach Ober-Ohe an Sylvester hatte ich 27€ Spritkosten zu bezahlen (3 Personen, exakt 300km entfernt)

Per Zug hätte das trotz meiner Bahn-Card 50 62€ gekostet. Ohne BahnCard wär's entsprechend das Doppelte gewesen. Hätte ich ausschließlich Regionalzüge benutzt, wären es immer noch 42€ gewesen, bei verdoppelter Fahrzeit.

Die einzige Möglichkeit, hier noch was zu sparen, wäre das Schöne-Wochenende-Ticket gewesen, das man sich zu fünft oder so teilt. Nachteil: Nur Regionalzüge + Nur Sa/So/Feiertags gültig.

Siehe auch: http://reiseauskunft.bahn.de

Nebenbei bemerkt ist das der Grund, weshalb ich so selten in Berlin bin. Einmal Schmalle-Berlin und zurück sind 70€, trotz BC50.

@Maedanon:
Aus diesem Grund versuche ich auch 3-Tages-Cons zu meidenzwinkern

Das GBE ist wirklich unschlagbar billig. Billiger bekommste das auch nicht. Aber dafür wird ja auch außer der Tatsache, daß das Ding eben 10 Tage geht, nicht viel geboten. Zumindest habe ich den Eindruck, daß z.B. ein Fundus so gut wie gar nicht existiert.

Was die Kosten im Allgemeinen angeht: Ich rechne bei einem Standard 3-4 Tagescon immer mit ca. 100€ für Alles (Con, Futter, Sprit, Bier, ...). Als Schüler hätte ich mir das nicht leisten können (als Student kann ich das eigentlich auch nicht). Als ich mein Abi nachgeholt habe, bin ich ein Jahr lang fast nur als NSC oder SL unterwegs gewesen. Da wünschte ich mich direkt wieder zurück zur Bundeswehr (2.700DM netto/Monat hatten schon was für sich heulend ).








Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Octavian am 28.02.2005 - 18:19.
Beitrag vom 28.02.2005 - 18:18
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Octavian suchen Octavian`s Profil ansehen Octavian eine E-Mail senden Octavian zu Ihren Freunden hinzufügen Octavian auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Cevelon ist offline Cevelon  
Administrator
4149 Beiträge - JackassLarper
Cevelon`s alternatives Ego
Zitat
Was die Kosten im Allgemeinen angeht: Ich rechne bei einem Standard 3-4 Tagescon immer mit ca. 100€ für Alles (Con, Futter, Sprit, Bier, ...)



Hui überrascht .
Ich rechne für eine 3 Tages Con mit 50 Euro.



Netztexte: Plenken, Don't feed the troll!, Aussagekräftige Titel für Diskussionen

OgerTeam: Online Charakterbogen, MeinQuest, OgerBlog

Fragen zum Con bitte immer an ogerteam@googlemail.com
Beitrag vom 28.02.2005 - 18:25
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cevelon suchen Cevelon`s Profil ansehen Cevelon eine private Nachricht senden Cevelon zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Octavian ist offline Octavian  
222 Beiträge - Hardcore-Larper
Octavian`s alternatives Ego
Na ja,
bei 50€ ernähre ich mich auf dem Con von Trockenbrot, trinke Wasser und fahre mit dem Fahhrad hinzwinkern

50€ geb ich an einem WE ohne Con auszwinkern

Aber da ich gern auch mal grillen tu', immer Cola, häufig Bier, usw. dabeihabe UND auch i.d.R. weiter als Du anreise, kommt da schon etwas mehr zusammen.






Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Octavian am 28.02.2005 - 18:37.
Beitrag vom 28.02.2005 - 18:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Octavian suchen Octavian`s Profil ansehen Octavian eine E-Mail senden Octavian zu Ihren Freunden hinzufügen Octavian auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Cevelon ist offline Cevelon  
Administrator
4149 Beiträge - JackassLarper
Cevelon`s alternatives Ego
Hehe ist bei dir ja was anderes.

Für die Anfaht bezahl ich (im Raum Berlin) nichts weil ich besitze eine Monatskarte.
Wenn dann auch noch Essen gekocht wird von Ankmaus dann sind das wieder nur um die 5 Euro.
Trinken tu ich nur Wasser und max. am Abend 2 Flaschen Bier.

Und eine Con in Berlin sind von 2 bis 40 Euro auch gut. Also eigentlich ist ds Lapr Hobby in Berlin güsntig.



Netztexte: Plenken, Don't feed the troll!, Aussagekräftige Titel für Diskussionen

OgerTeam: Online Charakterbogen, MeinQuest, OgerBlog

Fragen zum Con bitte immer an ogerteam@googlemail.com
Beitrag vom 28.02.2005 - 18:46
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cevelon suchen Cevelon`s Profil ansehen Cevelon eine private Nachricht senden Cevelon zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Octavian ist offline Octavian  
222 Beiträge - Hardcore-Larper
Octavian`s alternatives Ego
Das ist halt die Frage, ob man sich regional beschränkt (und im Falle "Berlin" ne Menge verpaßt), oder ob man auch mal ein bißchen weiter die Fühler ausstreckt. Aber selbst innerhalb Berlins benutze ich nur seeeeeehr ungern den ÖPNV.

Außerdem findet mir in Berlin zu wenig statt. 2 Cons im Monat müssen schon seinzwinkern

Gruß
ANDY






Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Octavian am 28.02.2005 - 18:58.
Beitrag vom 28.02.2005 - 18:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Octavian suchen Octavian`s Profil ansehen Octavian eine E-Mail senden Octavian zu Ihren Freunden hinzufügen Octavian auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (4): < zurück 1 (2) 3 4 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 191 Gäste online. Neuester Benutzer: Fiannwyn-Ikuldura
Mit 6696 Besuchern waren am 07.12.2019 - 22:45 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
AlexFuchs (47), Paro aka Mairi (39), Rokhan (30)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser