Berlin-Larp.de
  • Status

  • Besucher
    Gestern:
    441


  • Insgesamt sind
    2138 Benutzer registriert, davon online: Bruder Konrad und 67 Gäste
  •  

Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
128738 Beiträge & 5866 Themen in 22 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 19.10.2017 - 18:23.
  Login speichern
Forenübersicht » MeinQuest » Technische Probleme, Bugs und Verbesserungsvorschläge » Questen

vorheriges Thema   nächstes Thema  
1 Beitrag in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Leo ist offline Leo  
Questen
57 Beiträge - Gewandungsgriller
Leo`s alternatives Ego
Trotz wenig neuer Daten aber aus aktuellem Anlass auch dazu ein paar Anmerkungen.

Queststrategien
Bei der Auswahl der Quest kann man je nach Kriterium immer eine Quest bevorzugen um eine bestimmte Strategie zu verfolgen.

Man kann auf Exp (Experience=Erfahrung), Gold oder Ehre questen.
Exp-Quester = max. 4x mehr Exp als der Gold-Quester
Gold-Quester = max. 4x mehr Gold als Exp-Quester
Der Zugewinn von Ehre pro Quest wird nur indirekt angezeigt, scheint levelabhängig zu steigen und zufallsabhängig zu sein.

Verbesserungsvorschlag:
Den Ehre-Zugewinn nach Erledigung der Quest genauso anzuzeigen, wie den Gold- und Exp-Gewinn.
Fazit:
Gold und Exp-Quester sind gleich auf, mit leichtem Vorteil für den Goldquester wenn die Basiswerte (ohne Items) niedrig sind und den Exp-Quester, wenn die Basiswerte bereits hoch sind.
Folglich wäre eine ausgeglichene Strategie die Beste. Klingt langweilig, spricht aber für ein gutes Balancing.


Zeitkomponente
Questen kosten neben Energie auch Zeit. Sollte das Spiel auch in der Alpha-Version kostenlos laufen, wäre es sinnvoll über das Abschaffen dieser Komponente nachzudenken.
Von Efferdan bereits gut zusammengefasst:
http://www.berlin-larp.de/include.php?path=forumsthread&threadid=6195

Soll MeinQuest ein Spiel für Zwischendurch sein, wo man seine Quests in 10-20min erledigt oder soll es ein Spiel sein, was mehr Aufmerksamkeit benötigt und diese belohnt?

Die Möglichkeit Quests frühzeitig durch 1 Orb abzuschließen wird vermutlich kaum genutzt.

Verbesserungsvorschlag:
Zeitkomponente entfernen und Länge der Nachtwachen vergrößern (da ja mehr Zeit frei wird).


Energie pro Tag (d=day)
100 Energie bekommt man täglich gratis gestellt
alle 10min bekommt man 1 Energie dazu, spielt man frühs und Abends kommen bei 10h nochmal 60 Energie dazu
200 Energie kann man täglich für 10 Orbs dazukaufen

Dies macht in der Summe 360 mögliche Energie/d.
Im Vergleich zu Spielern, welche nur 100 Energie/d spielen macht dies einen Unterschied um den Faktor 3 – 3,6.
Auch wenn die Kosten und der Zeitaufwand hoch sind, macht dies einen spielentscheidenden Unterschied aus.

Angelehnt an andere Browserspiele ist dies eine Variante Orbs auszugeben, was aufgrund des kostenlosen Spielkonzepts nicht nötig wäre. Wer z.B. in Shakes&Fidget nicht dauerhaft die Maximalenergie spielt und die "Orbs" dafür durch Echtgeld kauft, hat kaum Chancen bei den oberen Plätzen mithalten zu können.

Das Problem wurde bereits früher angesprochen, aber nicht weiter verfolgt:
http://www.berlin-larp.de/include.php?path=forumsthread&threadid=6220

Verbesserungsvorschlag:
Keine Energie alle 10 Minuten. Keine zukaufbare Energie. Maximal 100 Energie/d.
Dies verlangsamt auch den Spielprozeß. Aus mangelnder Alternativen für die Orbausgabe sollten dementsprechend andere Dinge verteuert werden.


Abwesenheit
Für jeden Tag an dem man nicht aktiv questet hat man einen Nachteil. Dies kann enormen Spieldruck in den höheren Rängen erzeugen.

Verbesserungsvorschlag:
Sollte ein Spieler inaktiv sein und sein Charakter nicht zwischen 0-24 Uhr eingeloggt haben, so erhällt er eine Gutschrift von 5 auf sein Zeitkonto. Das Maximum liegt bei 35 (entspricht 7 Tage). Dieses Zeitkonto ist dauerhaft und der Spieler kann zu einem beliebigen Zeitpunkt darauf zugreifen.
Man kann einen Wert von 1 auf seinem Zeitkonto verbrauchen um dafür 20 Energie zu erhalten. Dies kostet aber auch 1 Orb.
In der Summe bedeuten dies, das man die Energie von Tagen an denen man nicht spielen konnte durch Orbs an anderen Tagen zurück kaufen kann.
Dies erleichtert es Spielern die unregelmäßig spielen (z.B. nur am Wochenende) keinen Gesamt-Energienachteil zu haben. Dauerhaft aktive Spieler sparen sich die Orbs und können die Nachtwache nutzten (den dafür müsste man sich einloggen).

Zusammen mit der Änderung der Zeitkomponente würde dies die Art des Spiels massiv verändern.
Im Gegensatz zu anderen Browserspielen hätte man den Vorteil der Kurzweiligkeit und einen Energiepuffer.
Dies könnte mehr Spieler reizen dauerhaft bei MeinQuest zu bleiben und wäre eine echte Neuerung. (vergleichbare Browserspiel mit diesen Features sind mir nicht bekannt)



Lutz Engelhardt - Runenmagier aus Versehen
Beitrag vom 13.02.2016 - 15:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Leo suchen Leo`s Profil ansehen Leo eine private Nachricht senden Leo`s Homepage besuchen Leo zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 67 Gäste online. Neuester Benutzer: Samarori
Mit 6566 Besuchern waren am 11.05.2014 - 01:03 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: Bruder Konrad
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser