Berlin-Larp.de
  • con-countdown

  • bis zum
  • Status

  • Besucher
    Gestern:
    447


  • Insgesamt sind
    2150 Benutzer registriert, davon online: 75 Gäste
  •  

Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
128829 Beiträge & 5879 Themen in 22 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 17.12.2017 - 14:45.
  Login speichern
Forenübersicht » Characterklassen und Fähigkeiten » gelehrter Abenteurer

vorheriges Thema   nächstes Thema  
13 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Eike Peace ist offline Eike Peace  
gelehrter Abenteurer
12 Beiträge - Tavernengänger
Ich habe ein paar Fragen und bräuchte vielleicht ein wenig (sehr viel) Hilfe bei meinem Charakterkonzept.

Meine Hintergrundgeschichte steht quasi bei Null.

Was ich mir bisher überlegt hab: Mein Charakter soll ein wenig Grundwissen in den Gesellschaftswissenschaften haben, z.b. Tanzen und Schreiben können.
Er könnte also ein Sohn einer gelehrten Familie sein, der auszog, um ein paar Geschichten zu erfahren oder als Bibliotheksgehilfe, der ausgesandt wurde, um die Historie zu dokumentieren.
Trotzdem wollte ich ihm eine einfache Waffe, wie ein kurzes Schwert, oder einen Dolch mitzugeben.

Als Kleidung hab ich mir eine weiße Tunika mit braunem Gürtel, Hose und Weste überlegt.
Noch eine kleine Tasche am Gürtel, um die Schreibutensilien zu verstauen.


Was ist eure Meinung zu diesem Charakterkonzept und habt ihr Vorschläge für mich?


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Eike Peace am 22.08.2014 - 22:28.
Beitrag vom 22.08.2014 - 22:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Eike Peace suchen Eike Peace`s Profil ansehen Eike Peace eine E-Mail senden Eike Peace eine private Nachricht senden Eike Peace zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Scallen ist offline Scallen  
1640 Beiträge - Qualitätslarper
Scallen`s alternatives Ego
Da seh ich jetzt wenig Problem drin.
Ein Student auf Reisen sollte nichts ungewöhnliches sein.
Und auf den Straßen geht es rau zu, da ist eine Waffe immer hilfreich.
Ich rate aber auch zu einer schlichten Waffe, also kein Ritterschwert o.Ä.
Ein Knüppel ist da oft hilfreich.

Bei der Kleidung weiß ich leider nicht woran du dich orientierst.
Deine bisherige Zusammenstellung ist soweit ok erscheint mir in meinen Augen etwas schlicht.
Grade bei der Weste muss man schaun das es nicht zu modern ausschaut.

Ein Hut wäre auf jeden Fall ratsam.
Ein Mantel ebenso.
Ein einfacher Schultersack sollte auf Reisen alles wichtige fassen was mit muss.






Beitrag vom 23.08.2014 - 10:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Scallen suchen Scallen`s Profil ansehen Scallen eine private Nachricht senden Scallen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Eike Peace ist offline Eike Peace  
12 Beiträge - Tavernengänger
Mit 16 sollte ich wihl auch das passende Alter haben um einen Studenten darstellen zu können ;p


Orientiert hab ich mich eher an meiner eigenen Vorstellung ^^"
Und ich dachte mir: "Lieber schlichter, als zu viel."

Was für ein Hut oder Mantel würden denn zu so einem Charakter passen? '.'


LG

Eike Peace
Beitrag vom 24.08.2014 - 00:18
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Eike Peace suchen Eike Peace`s Profil ansehen Eike Peace eine E-Mail senden Eike Peace eine private Nachricht senden Eike Peace zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Scallen ist offline Scallen  
1640 Beiträge - Qualitätslarper
Scallen`s alternatives Ego
Gut, dann hab ich schonmal die Info zum Alter, weil mit 16 ist kämpfen so ne Sache.
Da würde ich erstmal nicht viel machen.

Schlicht ist völlig in Ordnung.
meine Frage wäre ob du schlichtweg eine allgemeine oder doch eher historische Optik haben wollen würdest.
Dann eben auch die Frage nach Kulturkreis und Jahrhundert.

Als Mantel ist ein einfacher Rad- oder Halbkreismantel nie verkehrt und praktisch.
Hut richtet sich eben nach dem gewünschten Stil.

Beitrag vom 24.08.2014 - 12:12
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Scallen suchen Scallen`s Profil ansehen Scallen eine private Nachricht senden Scallen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Eike Peace ist offline Eike Peace  
12 Beiträge - Tavernengänger
So als Anfänger dachte ich erst an etwas Allgemeines, was auch auf verschiedenen Tavernenanenden passt.

Auf eine historische Darstellung hab ich mich noch nicht festgelegt.

LG

Eike Peace
Beitrag vom 24.08.2014 - 12:33
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Eike Peace suchen Eike Peace`s Profil ansehen Eike Peace eine E-Mail senden Eike Peace eine private Nachricht senden Eike Peace zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Bruder Konrad ist offline Bruder Konrad  
806 Beiträge - Larp-Gott
Bruder Konrad`s alternatives Ego
An sich schöne Überlegungen, nur eine Frage:
Kannst du schon Tanzen? Ansonsten legst du dich ziemlich auf die Nase, wenn du sowas angibst zwinkern
Das nur so nebenbei.

Ansonsten mehr als nur eine Tasche am Gütel für Schreibzeugs... oder ne große^^
Wo du zwei drei Bücher drin hast, Schreibuntensilien (Bleistift, Kohle, Schreibfeder+Tinte, oder so) und vllt. auch nen Schriftrollenbehälter für Karten o.ä.
Das wären so meine Ideen...



o
L_
OL

This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat.

---

Sechs ist Eins ist Sie - Für Hesinde!
Beitrag vom 24.08.2014 - 19:15
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Bruder Konrad suchen Bruder Konrad`s Profil ansehen Bruder Konrad eine private Nachricht senden Bruder Konrad zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Eike Peace ist offline Eike Peace  
12 Beiträge - Tavernengänger
Tanzen kann ich ein wenig ^^"

Nachdem ich allerdings mal ein Video zu einer Con gesehen hab auf der recht viel getanzt wurde, hab ich gemerkt, dass der Walzer den ich kann vielleicht nicht ganz da rein passt ^^"

Daher nehme ich das im vollständigen Konzept wohl doch eher raus




Muss ich als Anfänger denn schon einen Charbogen komplett nach dem Dragonsys besitzen, oder kann der auch später angefertigt werden?
Beitrag vom 24.08.2014 - 20:39
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Eike Peace suchen Eike Peace`s Profil ansehen Eike Peace eine E-Mail senden Eike Peace eine private Nachricht senden Eike Peace zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Smolle ist offline Smolle  
80 Beiträge - Gewandungsgriller
Dragonsys ist eine grobe Richtlinie an der man sich orientieren kann. Mehr nicht. (Zumindest nicht bei den Cons im Berliner Raum wo ich warzwinkern
Beitrag vom 25.08.2014 - 09:16
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Smolle suchen Smolle`s Profil ansehen Smolle eine private Nachricht senden Smolle zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Scallen ist offline Scallen  
1640 Beiträge - Qualitätslarper
Scallen`s alternatives Ego
Dein Charakter kann ja eimfach Interesse an Tänzen haben und diese lernen wollen.

Charakterbogen hängt von der veranstalltung ab die du Besuchst.
Der allgemeine Trent geht derzeit zu punktelosen Systhemen.
Beitrag vom 25.08.2014 - 09:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Scallen suchen Scallen`s Profil ansehen Scallen eine private Nachricht senden Scallen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Eike Peace ist offline Eike Peace  
12 Beiträge - Tavernengänger
Danke erstmal für die ganzen Tipps

Das Dragonsys hab ich jetzt schon zuhause stehen und mal durchgelesen/übeeflogen ^^" und muss sagen, dass es ja massenhaft Richtungen gibt in die man sich spezialisieren kann x.x



Ich schau mal, wo und wie ich die Ausrüstung am besten zusammenbekomme und vielleicht sieht man sich ja mal auf einer Con

(Komplettes Konzept wird nachgereicht)

Btw. Kann mir jemand ein Land empfehlen?
Beitrag vom 28.09.2014 - 23:59
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Eike Peace suchen Eike Peace`s Profil ansehen Eike Peace eine E-Mail senden Eike Peace eine private Nachricht senden Eike Peace zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Ramirez Nafarion ist offline Ramirez Nafarion  
393 Beiträge - Alter Hase
Ramirez Nafarion`s alternatives Ego
Ich denke jeder kann das eine oder andere Land empfehlen - wichtige Gründe sind aber eher OT:
  • mit wem komme ich OT gut aus um ein schönes IT-Spiel zu haben ...
  • mit wem komme ich auf den Con (Transport), so dass ich nicht immer der Einzige aus Land XY bin ...
  • in welches Land passt mein Kozept (Spielziel, Charakter) und zu welchen Ländern passt es gar nicht...


Als 'Student auf Reisen' kannst du auch über deine Herkunft schweigen oder eine kleine Geschichte erzählen...
('Ich komme aus Knuffingen, noch nicht davon gehört? Na ja, groß ist das Städchen, vielleicht doch kein Wunder dass es keiner kennt. Liegt im [hier beliebige Himelsrichtung ansagen], so etwa 8 Wochen Marsch.')



Mitglied des Fünften Zirkels der Gilde des Wassers zu Liur
Adept der Logenvereinigung des Kampfes - Sektion Schwert und Schild
Meister der Theoretischen Magie der Universität zu Kreisheim
Beitrag vom 29.09.2014 - 06:55
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Ramirez Nafarion suchen Ramirez Nafarion`s Profil ansehen Ramirez Nafarion eine private Nachricht senden Ramirez Nafarion zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Adela ist offline Adela  
473 Beiträge - Alter Hase
Adela`s alternatives Ego
Ich mag die sogenannte "Pillbox" als Kopfbedeckung für Schreiberlinge ja recht gern, gern auch in Kombination mit einer Bundhaube.
Ansonsten finde ich die Bekleidungsidee sehr gut, ich würde ganz einfache Schnitte nehmen und im Laufe des Charakterspiels weiterentwickeln.
W illst du kaufen oder selbst nähen oder hast Du Verwandte/Bekannte im Hintergrund, die Dich unterstützen?



*Baronin Hetja Blika Smahildur von Starnsfell, 1. in der venrasischen Thronfolge, Gemahlin von Baron Raskir Hilgaröd von Starnsfell, Reichsritter des Heiligen pandorianischen Bündnisses, Fijn op Kylma
*Karla Kalteis, Adepta Minor in spe
*Berufsdorfbevölkerung


Beitrag vom 05.10.2014 - 09:51
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Adela suchen Adela`s Profil ansehen Adela eine E-Mail senden Adela eine private Nachricht senden Adela zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Burgfräulein ist offline Burgfräulein  
RE:
10 Beiträge - Tavernengänger
Zitat
Orientiert hab ich mich eher an meiner eigenen Vorstellung ^^"
Und ich dachte mir: "Lieber schlichter, als zu viel."



Find ich gut - das habe ich mir auch gedacht. Wenn man sich im Altag schon mit immer mehr wissen "vollstopft" und es bei Quizduell misst, dann beim LARP lieber ein einfacher Charakter. verwirrt
Beitrag vom 09.12.2014 - 16:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Burgfräulein suchen Burgfräulein`s Profil ansehen Burgfräulein eine E-Mail senden Burgfräulein eine private Nachricht senden Burgfräulein zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 75 Gäste online. Neuester Benutzer: Faustus
Mit 6566 Besuchern waren am 11.05.2014 - 01:03 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Mia (44), Waron (39)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser