Berlin-Larp.de
  • Status

  • Besucher
    Gestern:
    412


  • Insgesamt sind
    2137 Benutzer registriert, davon online: Medoc, Tony und 80 Gäste
  •  

Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
128770 Beiträge & 5866 Themen in 22 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 18.10.2017 - 13:08.
  Login speichern
Forenübersicht » Suche / Biete, Kleinanzeigen, Shops » Suche Bogen

vorheriges Thema   nächstes Thema  
27 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (2): < zurück 1 (2)
Autor
Beitrag
Adela ist offline Adela  
473 Beiträge - Alter Hase
Adela`s alternatives Ego
Ich find den erst mal optisch ganz ok. Das Risiko würde ich eingehen.



*Baronin Hetja Blika Smahildur von Starnsfell, 1. in der venrasischen Thronfolge, Gemahlin von Baron Raskir Hilgaröd von Starnsfell, Reichsritter des Heiligen pandorianischen Bündnisses, Fijn op Kylma
*Karla Kalteis, Adepta Minor in spe
*Berufsdorfbevölkerung


Beitrag vom 15.05.2014 - 10:51
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Adela suchen Adela`s Profil ansehen Adela eine E-Mail senden Adela eine private Nachricht senden Adela zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Rakjo ist offline Rakjo  
210 Beiträge - Hardcore-Larper
Rakjo`s alternatives Ego
Was hältst du von dem hier?

http://www.amazon.de/Hudora-78117-Bogen-mit-Pfeilen/dp/B0058CLZIG/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1400167322&sr=8-3&keywords=pfeil+und+bogen





www.uganda-laden.de
Beitrag vom 15.05.2014 - 17:22
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Rakjo suchen Rakjo`s Profil ansehen Rakjo eine private Nachricht senden Rakjo zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Thilo *hicks* ist offline Thilo *hicks*  
RE:
2443 Beiträge - Qualitätslarper
Thilo *hicks*`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Rakjo

Was hältst du von dem hier?

http://www.amazon.de/Hudora-78117-Bogen-mit-Pfeilen/dp/B0058CLZIG/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1400167322&sr=8-3&keywords=pfeil+und+bogen




Da bei diesem Angebot die Zugstärke nicht angegeben ist, würde ich die Gefahr nicht engehen wollen. Wäre sehr ärgerlich, wenn die SL ihn wegen zu hohem Zuggewicht nicht zulasen kann unglücklich
Auch eine erweiterte Versicherung durch die Firma Hudora ist nicht gegeben.

Positiv ist dennoch die Stabilität und Hudora Markenqualität.



Ansonsten sieht der von Lulu gepostete Bogen ganz ordentlich aus!



Moorland ... wir wollen nur dein Bestes!

Beitrag vom 15.05.2014 - 21:04
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Thilo *hicks* suchen Thilo *hicks*`s Profil ansehen Thilo *hicks* eine private Nachricht senden Thilo *hicks* zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Adela ist offline Adela  
473 Beiträge - Alter Hase
Adela`s alternatives Ego
Bei dem von Rakjo geposteten Bogen ist eine hohe Gefahr für Kontaktlinsenträger gegeben. Würde ich nicht kaufen cool



*Baronin Hetja Blika Smahildur von Starnsfell, 1. in der venrasischen Thronfolge, Gemahlin von Baron Raskir Hilgaröd von Starnsfell, Reichsritter des Heiligen pandorianischen Bündnisses, Fijn op Kylma
*Karla Kalteis, Adepta Minor in spe
*Berufsdorfbevölkerung


Beitrag vom 15.05.2014 - 22:33
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Adela suchen Adela`s Profil ansehen Adela eine E-Mail senden Adela eine private Nachricht senden Adela zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Haren ist offline Haren  
RE:
231 Beiträge - Hardcore-Larper
Haren`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Annabell

Nomaden-Bogen




Ich empfehle Vorsicht: bei nur 120 cm Bogenlänge könnte dieser wieder nur für kürzere Pfeile ausgelegt sein, sich also unmöglich schießen mit Standard-Larppfeilen. Ab etwa 130 cm kommst Du eher in den grünen Bereich.



Haren, Heldenklatscher
Alle Waffen... alle Aufträge



Beitrag vom 16.05.2014 - 11:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Haren suchen Haren`s Profil ansehen Haren eine private Nachricht senden Haren zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Rufus *hicks* ist offline Rufus *hicks*  
RE: RE:
346 Beiträge - Alter Hase
Rufus *hicks*`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Haren
Ich empfehle Vorsicht: bei nur 120 cm Bogenlänge könnte dieser wieder nur für kürzere Pfeile ausgelegt sein, sich also unmöglich schießen mit Standard-Larppfeilen. Ab etwa 130 cm kommst Du eher in den grünen Bereich.



Genau!

Und Klugscheissermodus an:
Eine Angabe der Zugstärke (25-29lbs) ist eh nur ein grober Richtwert. Denn die Zugstärke ist abhängig von der Auszugslänge, welche wiederum abhängig von der Körpergröße/Armspanne ist.

Ergo: Die Größe des Bogens muss ungefähr zu deiner Größe passen, sonst überspannst du den Bogen. Einerseits ist das nicht gut für den Bogen (vor allem bei Holz und Komposit) und andererseits schießt du bei vollem Auszug dann mit mehr als der angegebenen Zugstärke (Sicherheit). Da du beim Larp aber selten Vollauszug bis zum Anker (siehe mein Profilbild) machst, sondern eher intuitiv "aus der Hüfte" schießt, ist der Spielraum größer.

Schließe mich Haren an: 130 sollte es schon sein. Zum Vergleich: unsere Bögen sind 152 langzwinkern

Robin Hood



• Rufus Pfahlbauer - Moorländer Späher/Heckenpenner
• Junker Gregor von Hammerstein zu Hajatorn, Lehnsherr von Hajatorn, Edelknappe des Sire Raskir Hilgaröd Ohneland zu Schwansee

"Schlamm ist überall, an jedem Stein, an jedem Reh..."



Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Rufus *hicks* am 18.05.2014 - 02:14.
Beitrag vom 18.05.2014 - 02:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Rufus *hicks* suchen Rufus *hicks*`s Profil ansehen Rufus *hicks* eine private Nachricht senden Rufus *hicks* zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Branja ist offline Branja  
157 Beiträge - Hardcore-Larper
Branja`s alternatives Ego
Zitat
Und Klugscheissermodus an:


Wir der Klugscheißermodus jetzt auch wieder ausgestellt oder bleibt der bestehen? zwinkern

Ich sehe das übrigens ähnlich, obwohl ich außerhalb des Larps noch nicht wirklich Erfahrungen mit Bögen gemacht habe.



Livia hat's gesagt, nicht ich!
http://www.youtube.com/watch?v=Yq1elKBFZcI

-------------------
* Branja, Tochter der Svea, Stimme der Göttin Livia aus dem Skjoldland
* Baronin Viktoria von Quelldorf, Baronin von Pandoria
* Estralia M. Wittberger, Magierin/Gelehrte/Dozentin


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Branja am 19.05.2014 - 07:35.
Beitrag vom 19.05.2014 - 07:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Branja suchen Branja`s Profil ansehen Branja eine E-Mail senden Branja eine private Nachricht senden Branja zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Annabell ist offline Annabell  
121 Beiträge - Larp-Junkie
Annabell`s alternatives Ego
Hallöchen,

ok, keinen zu kleinen Bogen, verstanden, jedoch möchte ich einen kleinen Bogen, möchte halt nicht mit so einem "Riesending" rumrennen.
Was haltet Ihr von diesem Model, hab ich vertrauensvoll per PM bekommen.

Langbogen 50 Zoll (127cm)

Außerdem steht ja noch der Probeschuss bei Branja aus und noch den einen oder anderen Second-Hand-Bogen...

Oh man.. dass das sooo schwer wird einen Bogen zu finden, hätte ich ja nicht gedacht.. aber gut Ding will Weile haben! Robin Hood

Und bitte immer weiter Klugscheißen...
Beitrag vom 19.05.2014 - 11:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Annabell suchen Annabell`s Profil ansehen Annabell eine private Nachricht senden Annabell zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Smolle ist offline Smolle  
80 Beiträge - Gewandungsgriller
Hiho, im Larperning hat gerade wer die selbe Frage gestellt. hier mal ein paar Links aus dem thread.

http://larper.ning.com/forum/topics/suche-bogen?id=1183176%3ATopic%3A4658082&page=3#comments

(Erstmal der Thread, aber du musst da ja registriert sein.)

Shr schön, aber mit 1,70 zu lang
http://www.franks-castle.de/Langbogen-Rexbow-LARP-geeignet

Ein sehr schöner Recurvebogen
http://www.bogensport-beier.de/shop/bogen/recurve/1531/akai-recurvebogen-50-zoll-antik-gebeizt-mit-ledergriff?c=102

Aber wohl zu kurz mit seinen 1,50

Dieser bogen sieht zwar nach nix aus.
http://www.melbar.eu/Mittelalter-Shop/Boegen/Boegen-ab-20-Lbs-Shop/Strong-Bow-60-Zoll_M303B00643.html
ist mit seinen 1,50 aber wohl in der Idealgröße. Hat aber seinen Preis (130 €).

Finde alle 3 Angebote nicht so ideal. aber vielleicht bekommst du da noch Anregungen durch.
Beitrag vom 20.05.2014 - 19:01
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Smolle suchen Smolle`s Profil ansehen Smolle eine private Nachricht senden Smolle zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Gutifps ist offline Gutifps  
Bogenauswahl
1 Beitrag - Einmal Conbesucher
Habe irgentwie zufällig über's internet diesen thread gefunden und möchte hier mal ein paar dinge zum Bogenschießen allgemein sagen.

1. Holzbögen müssen nicht warmgeschossen !! Das einzige was vor dem schießen aufgewärmt werden soll sind die muskeln.

2. Bei jedem ordentlichen bogen steht das verhältniss pfund/auszug drauf z.B 30pfund (lbs) bei 28zoll auszug
Zum auszug messen gibt es einen eigenen pfeil wo die zoll gekenzeichnet sind
Wenn so ein pfeil nicht vorhanden ist kann man sich die markierungen auch selbst anbringen.

3. Glaube ich kaum das bei dem schußstil der meisten personen auch nur ansatzweise die 20lbs grenze überschritten wird auch wenn der bogen 40pfund hätte ^^.

4.Technik ist beim bogenschießen alles. Man kann auch mit larp pfeilen menschengroße objekte locker auf 30-40 m treffen.

5.Ein guter pfeil ist wichtiger als ein guter bogen.

6.Es gibt mitlerweile sogar recht gute anfängervideos zum bogenschießen auf youtube ^^.

7.Ungefährlich sind auch larp pfeile nicht, deshalb schieße ich auf nichts unter 10-15m.
(für was gibt es denn nahkampfwaffen ^^)

8.Leerschüsse sind für bögen schwer zu verkraften da die komplette energie von den wurfarmen aufgenommen werden muss.

9.Bögen wenn sie länger als 2-3 stunden nicht gebraucht werden abspannen.
Auf und abspannen am betsen mit einer spannschnur da sonst leicht die wurfarme verdreht werden können.

10.Vor dem gebrauch die pfeile und denn bogen prüfen.
Jeder pfeil muss es aushalten verbogen zu werden dazu einfach an beiden enden nehmen und mal eine runde biegen ^^.
Sollte der pfeil dabei komische geräusche von sich geben nicht mehr verwenden.
Auch das hintere ende des pfeiles (beim nock) auf haarrisse prüfen carbonfasern sind sehr sehr schmerzhaft unter der haut und sind schwer zu entfernen.

11. Kunststoff fletches sind zum schießen über denn shelf nicht wirklich geeignet
Habe daher meine larp pfeile neu befiedert und ihnen naturfedern verpasst (sieht auch weit besser aus glücklich um die federn davon abzuhalten bei regen zusammenzufallen einfach mit impregnierspray kurz einsprühen (hab ich beim larp zwar noch nie gebraucht, nur bei bogentunieren da is das wetter egal ^^)

Fröhliche weihanchten euch allen glücklich

Mein bogen ist ein Bearpaw crow mit 30pfund
Meine pfeile zum normalen schießen sind Bearpaw Phentalon Timber mit spine 600
Meine larp pfeile sind von iDV
Wer einmal im bogenscheißen unterrichtet werden will kann mir eine pn schicken (wohne allerdings in österreich ^^)


Mfg Gutifps & alles ins kill Robin Hood



Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Gutifps am 26.12.2014 - 00:30.
Beitrag vom 26.12.2014 - 00:00
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Gutifps suchen Gutifps`s Profil ansehen Gutifps eine private Nachricht senden Gutifps zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
denikoe ist offline denikoe  
1 Beitrag - Einmal Conbesucher
Was hälst du von dem Man Kung Compoundbogen hier: http://www.compoundbogen-test.de/testberichte/man-kung-compoundbogen/

Hab den auch und bin sehr zufrieden.



http://www.compoundbogen-test.de
Beitrag vom 21.08.2016 - 11:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von denikoe suchen denikoe`s Profil ansehen denikoe eine E-Mail senden denikoe eine private Nachricht senden denikoe`s Homepage besuchen denikoe zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Bruder Konrad ist offline Bruder Konrad  
803 Beiträge - Larp-Gott
Bruder Konrad`s alternatives Ego
Du weißt schon, dass es hier um Larp-Bögen geht? Da macht sich n Compoundbogen denkbar schlecht...
Davon ab ist der Thread über 2 Jahre alt, ich denke, sie hat inzwischen was gefunden gelangweilt



o
L_
OL

This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat.

---

Sechs ist Eins ist Sie - Für Hesinde!
Beitrag vom 22.08.2016 - 08:34
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Bruder Konrad suchen Bruder Konrad`s Profil ansehen Bruder Konrad eine private Nachricht senden Bruder Konrad zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (2): < zurück 1 (2) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 2 registrierte(r) Benutzer und 80 Gäste online. Neuester Benutzer: Florian.Zander
Mit 6566 Besuchern waren am 11.05.2014 - 01:03 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: Medoc, Tony
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Felix (35), sandra (26), zunki76 (41)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser