Berlin-Larp.de
  • Status

  • Besucher
    Gestern:
    404


  • Insgesamt sind
    2216 Benutzer registriert, davon online: Bruder Konrad, Karwo und 116 Gäste
  •  

Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
128940 Beiträge & 5923 Themen in 22 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 19.11.2018 - 16:11.
  Login speichern
Forenübersicht » Characterklassen und Fähigkeiten » Geplante CHarakterkonzepte

vorheriges Thema   nächstes Thema  
47 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (4): (1) 2 3 weiter >
Autor
Beitrag
Siegbert ist offline Siegbert  
Geplante CHarakterkonzepte
3603 Beiträge - JackassLarper
Siegbert`s alternatives Ego
Sagt mal, Jungz udn Mädels, was für Charakterkonzepte schwirren bei euch denn noch so rum, die ihr mal spielen wollen würdet (was für ne Verben-kombination ^^)?

Ich habigrendwie zu viele, für die schon ein Konzept steht:

Franz Helbergen, Landsknecht aus der Epoche Maximilians des Ersten

Ludwig, mittelalterlicher Kriegsknecht

ein Pikte oder Waliser, wo ich aber noch Quellen für entsprechende Namen suche. Holzschnitzer und Stammeskrieger

Thomas der Treue, geplanter Knappe, mir fehlt allerdings noch nen RItter zum Pagensein. Der soll dann auch höfische Minne und Tänze erlernen.


Irgendwann nen Skaven...





Offizieller chronischer Nörgler in diesem Forum, daher: if I already stand convicted, why shouldn`t I commit the crime?
Beitrag vom 27.09.2005 - 20:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Siegbert suchen Siegbert`s Profil ansehen Siegbert eine E-Mail senden Siegbert eine private Nachricht senden Siegbert zu Ihren Freunden hinzufügen Siegbert auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Gast Karl  
Gast
Mir würde da ein Ork in den Sinn kommen. Name würde Crakxnox lauten und er würde ein Krieger sein. Vom Beruf würde er ein Schmied sein,oder es zumindest versuchen.


Beitrag vom 27.09.2005 - 21:00
Diesen Beitrag melden   zum Anfang der Seite
Alruhn ist offline Alruhn  
4610 Beiträge - JackassLarper
Alruhn`s alternatives Ego
Bruder Lumbricus - Mönch aller Religionen (auf der Suche nach JEDEM Glauben) - Alternativ: Ceridischer Wandermönch
Brat-Hack - Glaubenskrieger der Jaelle (Kampfkoch!)
Alwin Müllerson - Landsknecht in zerschlitzter Tracht (Maximilianisches Zeitalter)
Wikinger - Irgendwann...
Skave - Wenn es wieder einen Berliner Clan gibt...

Vorher werden jedoch noch Alruhn und Gruk ausgebaut glücklich
Beitrag vom 27.09.2005 - 21:03
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Alruhn suchen Alruhn`s Profil ansehen Alruhn eine private Nachricht senden Alruhn zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Siegbert ist offline Siegbert  
3603 Beiträge - JackassLarper
Siegbert`s alternatives Ego
mach nen Wandermönch ceridischen Glauben! *hops*





Offizieller chronischer Nörgler in diesem Forum, daher: if I already stand convicted, why shouldn`t I commit the crime?
Beitrag vom 27.09.2005 - 21:05
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Siegbert suchen Siegbert`s Profil ansehen Siegbert eine E-Mail senden Siegbert eine private Nachricht senden Siegbert zu Ihren Freunden hinzufügen Siegbert auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Alruhn ist offline Alruhn  
4610 Beiträge - JackassLarper
Alruhn`s alternatives Ego
Dafür brauch ich erstmal ne kutte aus vernünftigem Stoff :/ *kann doch nich schneidern...*
Beitrag vom 27.09.2005 - 21:08
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Alruhn suchen Alruhn`s Profil ansehen Alruhn eine private Nachricht senden Alruhn zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Andy ist offline Andy  
2270 Beiträge - Qualitätslarper
Andy`s alternatives Ego
Tja, da mein Priesteranwärter schon wieder tot ist, fang ich mal wieder nen Priester an -diesmal im Drachenordenzwinkern

Und wenn das nix wird, mach ich wieder nen Magier. Da hab ich auf jeden fall ein Konzept, das mir erprobtermaßen Spaß macht. Octavian hätte ich bis zum St. Nimmerleinstag weiterspielen können.

Von daher: Keine ungeahnt Neuartigen Dinge geplant.

Aber man weiß ja nie...

Gruß
ANDY
Beitrag vom 27.09.2005 - 21:14
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Andy suchen Andy`s Profil ansehen Andy eine E-Mail senden Andy eine private Nachricht senden Andy zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Siegbert ist offline Siegbert  
3603 Beiträge - JackassLarper
Siegbert`s alternatives Ego
äh..offtopic: wie wann udn wo hats den zerrissen?






Offizieller chronischer Nörgler in diesem Forum, daher: if I already stand convicted, why shouldn`t I commit the crime?
Beitrag vom 27.09.2005 - 21:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Siegbert suchen Siegbert`s Profil ansehen Siegbert eine E-Mail senden Siegbert eine private Nachricht senden Siegbert zu Ihren Freunden hinzufügen Siegbert auf ICQ.com zum Anfang der Seite
ankmaus ist offline ankmaus  
703 Beiträge - Larp-Gott
Erstmal l'Orcide ausbauen, dann irgendwann:

Xue Xiao Chen (Schnee Früher Morgen, so die wörtliche Bedeutung), kurz Xiao Chen (ist der Vorname, im Asiatischen werden Familiennamen eher voran gestellt)

Kämpferin. Vater Schmied, Mutter Hausfrau (und betreut den Bauernhof), beide leben, zwei ältere Brüder (der eine kriegt später die Schmiede, der andere soll den Hof bewirtschaften). Sie will eigentlich nur, dass der Familienname (Xue) mal richtig berühmt ist (und nicht fürs Schmieden...). Naja, der Ehrgeiz. Ihr Vater hat es ihr erlaubt, sieht es aber nicht wirklich gern.
In Anbetracht der geplanten Ausrüstung, wird der Chara warten müssen, bis ich das Geld zusammenhabe (und die Zeit). Kette aus Kupfer (jaja, teuer, schwer, muss man selber machen, aber vielleicht kann ich ne normale "einfärben"), Platte (ebenfalls eher rötlich), Zweihänder bzw. Schild und Streitkolben, wenn ich mal mit umgehen kann ne naginata (auch, wenn die eher japanisch ist).
An sich schon ausgearbeitet (auch der Hintergrund). Klar eher aus dem fernöstlichen Bereich, deshalb wird sie Wert auf gepflegte Umgangsformen legen und wohl noch einige andere Klischees erfüllen. gelangweilt

@Rahem
Schräg, aber schau doch mal hier nach.zwinkern wegen Namen
Wegen octiavian gab es hier irgendwo schon nen thread. find ihn grad nur nicht.



Gutes Spiel ersetzt Punkte, aber Punkte ersetzen kein gutes Spiel.

Was wir sind ist die Summe dessen, was wir waren.
Bekennendes Mitglied der Backwahn-Sekte.grosses Lachen


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von ankmaus am 27.09.2005 - 21:27.
Beitrag vom 27.09.2005 - 21:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von ankmaus suchen ankmaus`s Profil ansehen ankmaus eine E-Mail senden ankmaus eine private Nachricht senden ankmaus zu Ihren Freunden hinzufügen ankmaus auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Siegbert ist offline Siegbert  
3603 Beiträge - JackassLarper
Siegbert`s alternatives Ego
@Ankmaus: na warte! grosses Lachen zwinkern Robin Hood





Offizieller chronischer Nörgler in diesem Forum, daher: if I already stand convicted, why shouldn`t I commit the crime?
Beitrag vom 27.09.2005 - 21:25
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Siegbert suchen Siegbert`s Profil ansehen Siegbert eine E-Mail senden Siegbert eine private Nachricht senden Siegbert zu Ihren Freunden hinzufügen Siegbert auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Alruhn ist offline Alruhn  
4610 Beiträge - JackassLarper
Alruhn`s alternatives Ego
Hmn... Anke,
also es gibt ein Problem bei nem Kupferkettenhemd: Es biegt weitaus schneller auf, als nen Inder-Kettenhemd... Kupfer ist einfach zu weich für sowas... Auf Kettenhemden halten ausserdem Galvanisierungen (z.B. der Zinküberzug bei Billig-Ketten und brünnierungen) nicht allzulange...
Was jedoch gut gehen kann ist entweder eine Kupferne Brustplatte (leicht zu bauen, leider auch schnell eingebeult) oder eine Rot-lackierte Eisenplattenrüstung.
Brauchbar wäre auch aus Panzerschuppen (4eckig mit jeder Ecke ein Loch) und Kettenringen ne Rüstung zu knüppern. Vielleicht bekommt man ja irgendwo Kupfer-Plättchen?

Streitkolben und Schild geht gut ab, selbst wenn man Newbie-Fighter ist (Weisst du noch... Deine Freundin mit Schild und Sax?), Zweihänder ist schwer zu führen und eher ne Poserwaffe(Mir sagte mal jemand ich führe das Ding richtig schön... Ist ne Übungssache, Effektiv ist man damit nur in Schlachtreihen...) Naginata ist ne schöne Waffe und sehr effektiv (haben Stangenwaffen zu an sich) ausserdem ist die Naginata eine eindeutige Frauenwaffe glücklich
Beitrag vom 27.09.2005 - 21:35
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Alruhn suchen Alruhn`s Profil ansehen Alruhn eine private Nachricht senden Alruhn zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
ankmaus ist offline ankmaus  
703 Beiträge - Larp-Gott
böses offtopic, böses offtopic
Ich würde die Ringe schon vernieten/schweißen, dann biegen sie nicht gar so schnell aus. Ich hatte auch an Schuppe gedacht, da hätte ich sogar sowas wie ne Unterlage. Aber die Kupferplättchen müßte ich komplett selber machen, gibt es nicht zu kaufen. Kupfer"blech" kriegt man auch in Stärken 1, 2 und 3 mm mit Zwischenschritten. Ich hatte an 1,5 bis 2 mm gedacht, gerade weil Kupfer weicher als Stahl ist. Eventuell finde ich auch ne gute Legierung. Oder ich schau, ob man ne Auflage machen kann. Ich hab dummerweise diese Idee von der rötlichen Rüstung. Nicht rot oder rötlichgolden oder so, sondern eben Kupfer oder so, wie richtiges Rotgold aussieht. Zweihand deshalb, weil ich mich damit wohler fühle und IT lernen macht Spaß. Und wegen Effektivität: wo wird denn wohl ne Kämpferin zu finden sein, wenn nicht in der Schlachtreihe?! Zudem...jeder Anderthalbhänder ist für mich ne Zweihand, weil meine Hände dann doch nicht so ganz Kriegerformat haben.zwinkern

Übrigens: die Freundin will jetzt ne eigene Waffe...*g*

so, nu aber: böses Offtopic, husch, weg, hau ab Robin Hood



Gutes Spiel ersetzt Punkte, aber Punkte ersetzen kein gutes Spiel.

Was wir sind ist die Summe dessen, was wir waren.
Bekennendes Mitglied der Backwahn-Sekte.grosses Lachen
Beitrag vom 27.09.2005 - 21:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von ankmaus suchen ankmaus`s Profil ansehen ankmaus eine E-Mail senden ankmaus eine private Nachricht senden ankmaus zu Ihren Freunden hinzufügen ankmaus auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Siegbert ist offline Siegbert  
3603 Beiträge - JackassLarper
Siegbert`s alternatives Ego
@Alruhn: nimms mir net übel aber wenn cih höre "Zweihänder sind nur in Schlachtreihe effektiv" krieg ich nen Hals! In ner normalen LARPer Schlachtreihe hast du im Schnitt keinen Platz, vernünftig auszuholen (seitlich, sondern musst de facto von oben zulangen (meiner Erfahrung nach. Bidenhänder bringen es an den Flanken, um Reihen einzudellen, aber nicht mittendrin.





Offizieller chronischer Nörgler in diesem Forum, daher: if I already stand convicted, why shouldn`t I commit the crime?
Beitrag vom 27.09.2005 - 22:04
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Siegbert suchen Siegbert`s Profil ansehen Siegbert eine E-Mail senden Siegbert eine private Nachricht senden Siegbert zu Ihren Freunden hinzufügen Siegbert auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Alruhn ist offline Alruhn  
4610 Beiträge - JackassLarper
Alruhn`s alternatives Ego
Genau diese Stellen meine ich...
Beitrag vom 27.09.2005 - 22:07
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Alruhn suchen Alruhn`s Profil ansehen Alruhn eine private Nachricht senden Alruhn zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Andy ist offline Andy  
2270 Beiträge - Qualitätslarper
Andy`s alternatives Ego
Na ja, du mußt den Bidenhänder bloß anders anfassen:

rechte Hand an den Knauf, Linke hand an die Fehlschärfe, Spitze nach Vorn. Dann kannst Du relativ schnell zuschlagen und gnadenlos gut blocken...

Der Bidenhänder ist meine Lieblingswaffe!

Gruß
ANDY

Beitrag vom 27.09.2005 - 22:09
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Andy suchen Andy`s Profil ansehen Andy eine E-Mail senden Andy eine private Nachricht senden Andy zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Alruhn ist offline Alruhn  
4610 Beiträge - JackassLarper
Alruhn`s alternatives Ego
Hehe, deswegen war es auch die Waffe der Doppelsöldner glücklich
Beitrag vom 27.09.2005 - 22:13
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Alruhn suchen Alruhn`s Profil ansehen Alruhn eine private Nachricht senden Alruhn zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (4): (1) 2 3 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 2 registrierte(r) Benutzer und 116 Gäste online. Neuester Benutzer: TheRubberhead
Mit 6566 Besuchern waren am 11.05.2014 - 01:03 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: Bruder Konrad, Karwo
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Balinor36 (47)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser