Berlin-Larp.de
  • Status

  • Besucher
    Gestern:
    426


  • Insgesamt sind
    2170 Benutzer registriert, davon online: Scallen und 125 Gäste
  •  

Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
129092 Beiträge & 5906 Themen in 22 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 20.07.2018 - 04:50.
  Login speichern
Forenübersicht » Characterklassen und Fähigkeiten » Kämpferin/ Amazone

vorheriges Thema   nächstes Thema  
25 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (2): (1) 2 weiter >
Autor
Beitrag
Fahima ist offline Fahima  
Kämpferin/ Amazone
262 Beiträge - Hardcore-Larper
Fahima`s alternatives Ego
Salü,

ich brauch mal ein paar Meinungen.
Ich denke momentan darüber nach, mir noch einen kampflastigen Char zu basteln und dachte an eine ganz "klassische" Amazone bzw. Frau eines kriegerischen Stammes (also keine Ritterin, Paladinase oder so...), orientiert an griechischen Vorbildern. Tzia, da geht es aber schon los...
Auf den griechischen Vasen hupfen die meist halbnackelig durch die Gegend, das muss nun wirklich nicht sein, ich dachte da mehr an so eine Grundklamotte aus Leder und Fell, Verzierungen mit Nieten, Knochen und Federn, das ganze Programm (selber gebaut, natürlich). Jetzt grübel ich vor allem noch über Rüstungsfragen, komplette Lederrüstung oder doch ne Kette und Plattenbeine, da ich - auch klassisch - dann gern mit Schwert und Rundschild kämpfen würde, vor allem die Helmfrage, Leder oder doch besser Metall, damit hatte ich ja noch gar nix zu tun (hab aber schon ein paar schicke Spartaner- und andere griechische Helme gefunden). Leder und Metall mischen oder doch besser einheitlich...? *schwierigschwierig* -> persönlich würde ich ja leichte Rüstung oder Leder bevorzugen, da ich gern beweglich bleibe beim kämpfen, wobei ich mich da auch schon frage, wie gut das mit einem Rundschild dann noch geht...*kopfkratz*
Kämpfen mit Schild und Speer fände ich zumindest für Schlachtreihen auch stylisch, fürchte aber, dass das für Larp nicht taugt, was sagen denn die Kampferfahrenen unter uns? Bogen könnte man ja auch als klassische Amazonenwaffe nehmen.
Also, hier mal klare Fragen nach meinen kruden Gedankengängen:zwinkern
Wie sieht eine "klassische" Amazone/ Stammeskriegerin für euch aus?
Was für ne Rüstung?
Welche Bewaffnung?
Freue mich über Tipps, Hinweise, Anregungen. glücklich

LG
Manjy
Bier



Alle Wege führen in die Karawanserei!
Beitrag vom 29.05.2007 - 12:39
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Fahima suchen Fahima`s Profil ansehen Fahima eine private Nachricht senden Fahima`s Homepage besuchen Fahima zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Alruhn ist offline Alruhn  
4610 Beiträge - JackassLarper
Alruhn`s alternatives Ego
Möglicher Ansprechpartner:
http://www.simetra-amazonen.de/

Ansonsten kann ich empfehlen einen Metallhelm zu tragen, das ist schlichtweg sicherer und schaut zudem ziemlich gut aus.
Rüstungstechnisch wäre ein Linot(h)orax oder ein anatomischer Lederpanzer sicher recht cool. Eine anatomische Kupferplatte natürlich auch, aber das zu bezahlen ist wohl etwas herbezwinkern - Dazu griechische Beinschienen (Overknee) aus Metall.
Man kann aber auch auf Rüstung (ausser Helm) verzichten, dann hat man den Sparta-Stylezwinkern

Bewaffnung: Je nach Wunsch - Kurzspeer/Axt/langes Messer zu Rundschild oder langer Speer oder Pfeil und Bogen

Nieten würde ich an der Kleidung übrigens vermeiden, die nehmen den primitiven Eindruck.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Alruhn am 29.05.2007 - 12:54.
Beitrag vom 29.05.2007 - 12:51
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Alruhn suchen Alruhn`s Profil ansehen Alruhn eine private Nachricht senden Alruhn zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Swynedd ist offline Swynedd  
Themenicon   
149 Beiträge - Larp-Junkie
Swynedd`s alternatives Ego
Tja, du kannst gern mal bei uns auf die Seite sehen, die Alruhn oben angegeben hat, die der Simetra-Amazonen. Allerdings ist sie momentan nicht so aktuell, da wir Update - Schwierigkeiten haben und unsere Chefin sich auch etwas im Studienstreß befindet (wird aber wieder besser werden) lachend lachend lachend Ahja wenn jemand Ahnung vom diesem PHP-Formtaen hat und updaten kann, immer her damit *lol*

Schau dir einfach mal die Bilder an, die es da so von uns gibt. Die meisten bei uns tragen Lederrüstung und ich selbst kämpfe auch mit einem Rundschild. Aber es gibt auch den ein oder anderen Metallhelm bei uns.

Kannst auch mal auf die Seiten der Aretyaden schauen wenn du willst, da gibt es auch gute Tips
Aretyaden

PS. Die Simetra-Seite bitte momentan nur mit Explorer öffnen, bei Mozilla hakt es, wegen einem dämlichen Zähler, ihr sehr wir brauchen bald mal professionelle Hilfe zwinkern

LG



Was die Kirschblüte unter den Pflanzen ist, ist der Krieger unter den Menschen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Swynedd am 29.05.2007 - 13:59.
Beitrag vom 29.05.2007 - 13:57
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Swynedd suchen Swynedd`s Profil ansehen Swynedd eine E-Mail senden Swynedd eine private Nachricht senden Swynedd zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Klargen Dereni ist offline Klargen Dereni  
250 Beiträge - Hardcore-Larper
Klargen Dereni`s alternatives Ego
Eine Bitte von mir:

Lieber mehr Fantasy als "griechisch".
Zwischen dem "Zeitrahmen" der im Larp meist bespielt wird und dem "Antiken Griechenland" liegen rund ein bis zwei jahrtausende. Ich hab immer ein Problem das unter einen Hut zu bringen. Ich finde die Feuerleute von Conquest schon immer schlimm, die sind mir zu "Römisch" um zum Rest zu passen.

Aber das ist wohlgemerkt nur meine MEINUNG und man kann das sicher auch anders sehen. Ist schließlich Geschmacksfrage



Taschentuch -
Ein kleines Viereck aus Seide oder Leinen, das zu verschiedenen niederen Verrichtungen im Gesicht verwendet wird und besonders bei Begräbnissen nützlich ist, um den Mangel an Tränen zu verbergen.

Ambrose Bierce, Wörterbuch des Teufels
Beitrag vom 29.05.2007 - 14:11
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Klargen Dereni suchen Klargen Dereni`s Profil ansehen Klargen Dereni eine E-Mail senden Klargen Dereni eine private Nachricht senden Klargen Dereni zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Fahima ist offline Fahima  
262 Beiträge - Hardcore-Larper
Fahima`s alternatives Ego
Naja, ich meinte jetzt auch nicht "historisch verortet im Zeitraum x-y auf dem 42. Breiten- und 15. Längengrad, dritte Erdscholle von links" oder so (das ist mir nämlich zu stressig und lässt mir für meine Fantasie zu wenig Spielraum)zwinkern , sondern wirklich nur so gräzisierend, angelehnt, will heißen Larp-kompatibel und insgesamt vom Bild her homogen. Also schon Fantasy, in die Richtung dachte ich schon, allerdings nicht diese High Fantasy Amazonen im Kettenslip und -BH mit ein paar Lederfetzen dran.
Aber danke schonmal für die ganzen Hinweise, es arbeitet schon. glücklich
Die Homepages schau ich mir nachher nochmal in Ruhe an, auch danke für die links.
Weitere Meinungen, Gedankenfutter?




Alle Wege führen in die Karawanserei!
Beitrag vom 29.05.2007 - 16:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Fahima suchen Fahima`s Profil ansehen Fahima eine private Nachricht senden Fahima`s Homepage besuchen Fahima zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Adran Mauerbrecher ist offline Adran Mauerbrecher  
1278 Beiträge - Qualitätslarper
Adran Mauerbrecher`s alternatives Ego
Die DSA-Amazonen sehen auch sehr nett aus. Von denen werden klassische Waffen der leichten Reiterei bevorzugt, sprich Kurzbogen, Lanze/Speer, Reitersäbel, Schild



MAUERBRECHER - NUR ECHT MIT DER DOPPELARMBRUST UND/ ODER FLAMBERGE!
Auf Wunsch auch mit Repetierarmbrust!!!!

Beitrag vom 29.05.2007 - 17:45
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Adran Mauerbrecher suchen Adran Mauerbrecher`s Profil ansehen Adran Mauerbrecher eine private Nachricht senden Adran Mauerbrecher zu Ihren Freunden hinzufügen Adran Mauerbrecher auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Meister Elrox® ist offline Meister Elrox®  
2297 Beiträge - Qualitätslarper
bei den Griechen ist soziemlich alles nackt. grosses Lachen

Solange es keine Emma-Amazone ist, kann es sehr gut sein.

Bogenschießen, Lederrüstung, Dolche und wallendes Haar



I'm back!
Beitrag vom 29.05.2007 - 18:07
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Meister Elrox® suchen Meister Elrox®`s Profil ansehen Meister Elrox® eine private Nachricht senden Meister Elrox®`s Homepage besuchen Meister Elrox® zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Cifer ist offline Cifer  
504 Beiträge - Larp-Gott
Zitat
Kämpfen mit Schild und Speer fände ich zumindest für Schlachtreihen auch stylisch, fürchte aber, dass das für Larp nicht taugt, was sagen denn die Kampferfahrenen unter uns?


Ich würde mich zwar nicht unbedingt unter die Kampferfahrenen zählen, behaupte aber dennoch, dass das am nicht-möglichen Stechen scheitert. Ohne Stechen bleiben nur noch Schläge - und da möchte ich sehen, wie du nach einer gegnerischen Parade (bei Schlägen weit einfacher als bei Stichen) den Speer einhändig schnell wieder unter Kontrolle bekommst, ohne ganz fix unterlaufen zu werden. Da dürfte der Hebel einfach zu ungünstig liegen.



Cifer AKA Teskariel AKA Arras Wendelbogen

I haven`t lost my mind. It`s somewhere on a back-up disc!
Beitrag vom 29.05.2007 - 18:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cifer suchen Cifer`s Profil ansehen Cifer eine E-Mail senden Cifer eine private Nachricht senden Cifer zu Ihren Freunden hinzufügen Cifer auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Cevelon ist offline Cevelon  
Administrator
4146 Beiträge - JackassLarper
Cevelon`s alternatives Ego
Hier ein paar Inspirationen:

Schwertknopf Amazone, Skizz/Reitend , Xena, Zeichnung, Zeichnung II, Wirklich gutes Kostüm glücklich

Gruß
MAX

Edit:Miniatur, 3D Bild, Skizze

Und mein Favorit: DiabloII Amazone



Netztexte: Plenken, Don't feed the troll!, Aussagekräftige Titel für Diskussionen

OgerTeam: Online Charakterbogen, MeinQuest, OgerBlog

Fragen zum Con bitte immer an ogerteam@googlemail.com


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Maximilian Scheuing am 29.05.2007 - 19:08.
Beitrag vom 29.05.2007 - 19:05
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cevelon suchen Cevelon`s Profil ansehen Cevelon eine E-Mail senden Cevelon eine private Nachricht senden Cevelon`s Homepage besuchen Cevelon zu Ihren Freunden hinzufügen Cevelon auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Meister Elrox® ist offline Meister Elrox®  
2297 Beiträge - Qualitätslarper
Deine Xena ist Gabrielle



I'm back!
Beitrag vom 29.05.2007 - 22:04
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Meister Elrox® suchen Meister Elrox®`s Profil ansehen Meister Elrox® eine private Nachricht senden Meister Elrox®`s Homepage besuchen Meister Elrox® zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Fahima ist offline Fahima  
262 Beiträge - Hardcore-Larper
Fahima`s alternatives Ego
@Cifer: Sowas hab ich schon befürchtet, hab aber eben keine Erfahrung mit Stangenwaffen. Hm, na gut, dann kann man das wohl lassen, doch eher Schwert und Schild. Oder Bogen.... *Bogenschießenjatotalliebt*
Robin Hood



Alle Wege führen in die Karawanserei!
Beitrag vom 29.05.2007 - 22:20
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Fahima suchen Fahima`s Profil ansehen Fahima eine private Nachricht senden Fahima`s Homepage besuchen Fahima zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Klargen Dereni ist offline Klargen Dereni  
250 Beiträge - Hardcore-Larper
Klargen Dereni`s alternatives Ego
Vielleicht aus dem "Schwert" noch nen coolen, schlanken Reitersäbel machen? Ne Amazone gehört aufs Pferd, finde ich immer, und wenn schon das Pferd nicht drin is' :P den Rest danach aussehen lassen?



Taschentuch -
Ein kleines Viereck aus Seide oder Leinen, das zu verschiedenen niederen Verrichtungen im Gesicht verwendet wird und besonders bei Begräbnissen nützlich ist, um den Mangel an Tränen zu verbergen.

Ambrose Bierce, Wörterbuch des Teufels
Beitrag vom 30.05.2007 - 09:51
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Klargen Dereni suchen Klargen Dereni`s Profil ansehen Klargen Dereni eine E-Mail senden Klargen Dereni eine private Nachricht senden Klargen Dereni zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Fahima ist offline Fahima  
262 Beiträge - Hardcore-Larper
Fahima`s alternatives Ego
Hum, jo, warum nicht? Passt das denn dann zu einem Rundschild? Mal umsehen, was es da so gibt.



Alle Wege führen in die Karawanserei!
Beitrag vom 30.05.2007 - 10:50
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Fahima suchen Fahima`s Profil ansehen Fahima eine private Nachricht senden Fahima`s Homepage besuchen Fahima zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Meister Elrox® ist offline Meister Elrox®  
2297 Beiträge - Qualitätslarper
und nicht die Kulleraugen vergessen! grosses Lachen



I'm back!
Beitrag vom 30.05.2007 - 11:21
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Meister Elrox® suchen Meister Elrox®`s Profil ansehen Meister Elrox® eine private Nachricht senden Meister Elrox®`s Homepage besuchen Meister Elrox® zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Arve ist offline Arve  
1397 Beiträge - Qualitätslarper
Arve`s alternatives Ego
Fuer mich ist das ein ziemlicher Ambientekiller, wenn ich eine Gewandung sehe, und spontan an primitiv koordinierte Kampfchoregraphien denken muss, weil alle Xena-Gegner nur zum schoenen "Verpruegelt-werden" herhalten duerfen, ohne Sinn und Verstand.
Gegner, die sich anstellen, sind nicht mein Ding.

Daher, bitte,bitte, nicht Xena kopieren, und auch keine anderen schlechten Vorlagen 1:1 uebernehmen.
Daran anlehnen und etwas Auffaelliges aendern, individuell entwerfen,
zB einen schoenen Helm dazu, ob Leder oder Metall - egal! (Metall ist sicherer, allein deswegen wuerd ich das waehlen.)
Aber keinesfalls ein Kostuem unveraendert uebernehmen!
Mit Pferdehaaren, oder sonsteiner Verzierung oben drauf ist immer sehr schoen individuell und stilweisend.

Kuerass, Brustpanzer oder sonstwelche Bruenne sieht sicher auch sehr stylisch aus - wenn die Finanzen mitmachen. Sonst Leder - oder beides.
An Waffen sind - neben Bogen - elegante Hiebwaffen sicherlich die schoensten, quasi die Elfenwaffen ohne Gemuesebeilage. Schild passt definitiv in die Optik.
Hab zwar kein Rundschild vor Augen, die Form ist nen bissel schwer zu erzaehlen:
Oval, also etwas laenglich, oben & unten je ne kleine halbkreisfoermige Einbuchtung, die je etwa 10-20% der Gesamthoehe ausmachen.
Bei einer Axt als Hauptwaffe sind sicherlich auch kleine Wurfaexte denkbar. Statt eines Bogens.

Ob das ganze Bild im Kampf spielbar ist, lasse ich mal lieber die anderen kommentieren ... lachend


Man liest sich ... Sascha/Arve




damals, als wir noch unsterblich waren ...
Beitrag vom 30.05.2007 - 17:05
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Arve suchen Arve`s Profil ansehen Arve eine E-Mail senden Arve eine private Nachricht senden Arve zu Ihren Freunden hinzufügen Arve auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (2): (1) 2 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 125 Gäste online. Neuester Benutzer: Timo81
Mit 6566 Besuchern waren am 11.05.2014 - 01:03 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: Scallen
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Askan (33), Elvor (36), Thanariel (29)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser