Berlin-Larp.de
  • Status

  • Besucher
    Gestern:


  • Insgesamt sind
    2233 Benutzer registriert, davon online: 192 Gäste
  •  

Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
128963 Beiträge & 5924 Themen in 20 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 23.11.2020 - 22:37.
  Login speichern
Forenübersicht » Con-Kalender » Eisblumen 28.12.2005 - 01.01.2006

vorheriges Thema   nächstes Thema  
105 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (7): < zurück 3 4 (5) 6 7 weiter >
Autor
Beitrag
Turniniel ist offline Turniniel  
1053 Beiträge - Qualitätslarper
Turniniel`s alternatives Ego
Nur um mal ein bisschen Lob zu ernten: Die akroner Taverne bei uns im Trockenraum war meine Idee!!! gelangweilt






Beitrag vom 02.01.2006 - 15:01
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Turniniel suchen Turniniel`s Profil ansehen Turniniel eine E-Mail senden Turniniel eine private Nachricht senden Turniniel zu Ihren Freunden hinzufügen Turniniel auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Robert Montjoy ist offline Robert Montjoy  
2322 Beiträge - Qualitätslarper
Robert Montjoy`s alternatives Ego
Turni lebe HOCH!!!

Yoh, gute Idee .... Bier Bier Musik
Beitrag vom 02.01.2006 - 15:11
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Robert Montjoy suchen Robert Montjoy`s Profil ansehen Robert Montjoy eine E-Mail senden Robert Montjoy eine private Nachricht senden Robert Montjoy zu Ihren Freunden hinzufügen Robert Montjoy auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Dante ist offline Dante  
269 Beiträge - Hardcore-Larper
Dante`s alternatives Ego
Ich muss einer Ansicht leider widersprechen, Brian. Die Taverne sollte für alle Spieler zugänglich sein. Es gab Spieler, die unsere Taverne nutzten, z.B. um sich das gemacht Essen was sie in der Küche zubereitet haben, zu essen und es ist irgendwo verständlich, dass man das ganze Kochgerödels nicht durch die Gegend schleppen will, bzw. wir der Meinung sind nicht soll, da wir von denen, die sich das Zeug ausgeliehen haben ums auf dem Zimmer/draußen zu essen oftmals nichts wiederbekommen haben und am letzten Tag von den freiflächen z.B. die Teller, in denn sich z.T. zusammengefrorenes, zermatschtes, wirklich ekelerregendes Gemenge befanden, wegräumen mussten.
Aber die Lösung mit der Raucher-Taverne war O.K., auch wenn es ein wenig schade war, dass sich die gesamte Festbagage dorthin verzogen hat und erst um 3 die Calanren + Anhang zu uns begeben haben. Aber dafür wars dann umso schöner...




Com coração e alma - meu orgulho é minha espada

Viva Braganca!!
Distrito de Bahía Regnum

Bruder Met (lieblich)

Call me Mob!!!
Beitrag vom 02.01.2006 - 18:03
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Dante suchen Dante`s Profil ansehen Dante eine E-Mail senden Dante eine private Nachricht senden Dante zu Ihren Freunden hinzufügen Dante auf ICQ.com zum Anfang der Seite
schoko ist offline schoko  
361 Beiträge - Alter Hase
schoko`s alternatives Ego
Zitat
auch wenn es ein wenig schade war, dass sich die gesamte Festbagage dorthin verzogen hat



Da sieht man mal wieder das der größte Teil eben doch Raucher ist und wer dann Party machen will erträgt das dann eben gerne..
dementsprechend lustig ist das dann auch..

schoko
-die zwar nicht dawar aber da sie selber rauchen tut das allet jut verstehen kannn-



Keine Sorge.. Die tun Nix! Die woll'n doch nur Spielen!
Beitrag vom 02.01.2006 - 18:26
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von schoko suchen schoko`s Profil ansehen schoko eine E-Mail senden schoko eine private Nachricht senden schoko zu Ihren Freunden hinzufügen schoko auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Andy ist offline Andy  
RE:
2270 Beiträge - Qualitätslarper
Andy`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von schoko

Da sieht man mal wieder das der größte Teil eben doch Raucher ist



Nö! Ich würde den Anteil der Raucher an der Gesamtspielerschaft im LARP mit 40-50% beziffern. Im Drachenorden haben wir z.B. sogar nur einen Raucher.

Ich als Nichtraucher kann die Entscheidung der Orga zu einer nahezu rauchfreien Taverne sehr gut nachvollziehen. Zwar stört mich Zigaretenqualm in Kneipen/Pubs/Tavernen nicht sonderlich, aber grundsätzlich halte ich Zigarettenqualm auch für eine ganz furchtbar eklige Sache.

Daher finde ich es nur recht und billig, daß Raucher zur Befriedigung ihrer Sucht dort hingehen, wo sie Nichtraucher weniger stören.

Daß ich letztendlich auch in der Akroner Taverne versumpft bin lag einfach daran, daß dort die beste Stimmung war. Aber auch dort hat ungefähr die Hälfte der Anwesenden nicht gerauchtzwinkern

Schönen Gruß
ANDY
Beitrag vom 02.01.2006 - 20:15
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Andy suchen Andy`s Profil ansehen Andy eine E-Mail senden Andy eine private Nachricht senden Andy zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Turniniel ist offline Turniniel  
1053 Beiträge - Qualitätslarper
Turniniel`s alternatives Ego
Es ging um diesen Fall um eine Toleranzgeschichte.

Ich möchte meine Zigarette gerne genießen, und nicht bei -13 °C sie zitternd aufpaffen, sondern gemütlich mit einem Bier in der Taverne. Einzelne (und hier liegt die Betonung) fühlen sich offensichtlich durch Zigarettenqualm in der Taverne gestört (allerdings habe ich diese Personen auch schon in Kneipen gesehen, wo es ihnen gar nix ausmachte...ist ja komisch...). Die Taverne wurde deswegen ins Leben gerufen, um den Rauchern einen gemütlichen Platz zum Rauchen zu bieten; dass wir durch eine Verhärtung der Fronten im Vorfeld dazu gezwungen waren, unsere Taverne auch stimmungsvoller zu machen, um konkurrenzlos zu sein, führte dann dazu, dass sowohl Raucher als auch Nichtraucher ihren Spaß haben konnten.




Beitrag vom 02.01.2006 - 21:08
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Turniniel suchen Turniniel`s Profil ansehen Turniniel eine E-Mail senden Turniniel eine private Nachricht senden Turniniel zu Ihren Freunden hinzufügen Turniniel auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Robert Montjoy ist offline Robert Montjoy  
2322 Beiträge - Qualitätslarper
Robert Montjoy`s alternatives Ego
... und um Turnies Gedanken mal weiterzuspinnen ...

Die Krönung wäre noch gewesen (ich weiss nicht, ob es so war), wenn die Leute wegen denen in der Haupttaverne nicht geraucht werden durfte, in die Akroner Taverne zum feiern gekommen wären, weil in der Haupttaverne "ja nix los is"

lachend lachend lachend lachend
Beitrag vom 02.01.2006 - 21:17
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Robert Montjoy suchen Robert Montjoy`s Profil ansehen Robert Montjoy eine E-Mail senden Robert Montjoy eine private Nachricht senden Robert Montjoy zu Ihren Freunden hinzufügen Robert Montjoy auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Cifer ist offline Cifer  
504 Beiträge - Larp-Gott
Da muss ich mal widersprechen: Ich bin Nichtraucher (Shisha mal ausgeklammert) und verabscheue verrauchte Gaststätten, da ich danach generell erstmal die Klamotten (ebenso wie mich selbst, da Rauchgeruch wunderbar in Haaren haftet) in die Wäsche packen kann. Eine Raucherlaubnis in der Taverne wäre für mich ein guter Grund gewesen, meine Mahlzeiten auf dem Zimmer einzunehmen.
Wieso ist es also unfair, wenn die Raucher gezwungen sind, in der Kälte draußen zu rauchen? Oder genauer: Wieso ist das unfairer, als den Nichtrauchern mit dem Rauch Sachen, Körper und Essen zu verqualmen?

Das fünf Tage lang? Wie viele Sätze Ersatzgewandung hab ich dabei? Nein, danke. Ich heiße die Entscheidung der Orga voll und ganz gut. Sicherlich wäre es eleganter z.B. mit einem Raucherzimmer gegangen, aber für den Genuss eines anderen lasse ich meinen nicht in dieser Form beschneiden.

Wäre weiterhin zu Schokos Idee ("Wer Party machen will, erträgt Rauch") nicht dann ebenso die Frage zu stellen, ob Leute, die Party machen wollen, nicht auch eine rauchfreie Zone ertragen könnten?



Cifer AKA Teskariel AKA Arras Wendelbogen

I haven`t lost my mind. It`s somewhere on a back-up disc!
Beitrag vom 03.01.2006 - 12:26
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cifer suchen Cifer`s Profil ansehen Cifer eine E-Mail senden Cifer eine private Nachricht senden Cifer zu Ihren Freunden hinzufügen Cifer auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Turniniel ist offline Turniniel  
1053 Beiträge - Qualitätslarper
Turniniel`s alternatives Ego
Für die meisten Raucher gehört die Zigarette zum Alkoholgenuss dazu, können sie sie nicht haben bzw. nicht genießen, fühlen sie sich ebenfalls beschnitten und können eben nicht in Ruhe "Party machen".

Es ging auch nicht um die ganzen 5 Tage, sondern eigentlich nur um den Silvesterabend. Ich kann die Orga zwar gut verstehen, dass sie Rauchen in der Taverne erstmal ablehnt, finde aber, sie hätten kompromissbereiter sein können. Was sie davon hatten, war, dass in ihrer Taverne keine sTimmung herrschte und sie sich nicht in die akroner Taverne begeben konnten ohne das Gesicht zu verlieren (in meinen Augen hätten sie dadurch allerdings eher Größe bewiesen).

Es wäre sicherlich kein Problem gewesen, während des Essens auf das Rauchen zu verzichten, außerdem haben die meisten sowieso bei sich auf den Zimmern gegessen....




Beitrag vom 03.01.2006 - 13:05
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Turniniel suchen Turniniel`s Profil ansehen Turniniel eine E-Mail senden Turniniel eine private Nachricht senden Turniniel zu Ihren Freunden hinzufügen Turniniel auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Maedanon ist offline Maedanon  
RE:
507 Beiträge - Larp-Gott
Maedanon`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Turniniel

Für die meisten Raucher gehört die Zigarette zum Alkoholgenuss dazu, können sie sie nicht haben bzw. nicht genießen, fühlen sie sich ebenfalls beschnitten[...]

Sorry Vicki, aber dem muss ich mal mit 'nem kleineren Freak Case begegnen glücklich

Wenn nun ein Exhibitionist sich dadurch beschnitten fühlt, sich nicht ständig irgendwem nackt zeigen zu können, soll er dann einfach seinen Gelüsten an einem öffentlichen Ort nachgehen können?

Die eigenen "Gelüste" als Rechtfertigung dazu zu nehmen, anderen die Störung, die man selbst damit verursacht, aufzuzwängen, halte ich für generell falsch.

Sven

Edit: Satzstellung

Edit2: Das Ganze hat auch nichts mit Polemik zu tun, höchstens mit Argumentationstheorien und/oder Logik.



Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben. [Konfuzius]


Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zuletzt von Maedanon am 03.01.2006 - 13:55.
Beitrag vom 03.01.2006 - 13:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Maedanon suchen Maedanon`s Profil ansehen Maedanon eine E-Mail senden Maedanon eine private Nachricht senden Maedanon zu Ihren Freunden hinzufügen Maedanon auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Cifer ist offline Cifer  
504 Beiträge - Larp-Gott
@Maed
Derartige Polemisierung hab ich mir bewusst gespart, aber sie trifft eigentlich den Kern meiner Meinung.



Cifer AKA Teskariel AKA Arras Wendelbogen

I haven`t lost my mind. It`s somewhere on a back-up disc!
Beitrag vom 03.01.2006 - 13:47
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Cifer suchen Cifer`s Profil ansehen Cifer eine E-Mail senden Cifer eine private Nachricht senden Cifer zu Ihren Freunden hinzufügen Cifer auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Robert Montjoy ist offline Robert Montjoy  
2322 Beiträge - Qualitätslarper
Robert Montjoy`s alternatives Ego
Hallo Leute,

dies ist ja nun keine "Rauchen-oder-nicht-Diskussion" sondern vielmehr ein Review des Eisblumen CONS.

Fakt ist IMHO:

1.) Rauchen war von offizieller Seite erlaubt
2.) Rauchen stört viele Leute
3.) Rauchen bei Minus 10 Grad stört viele Leute
4.) Die Raucher Taverne war bis unter die Decke voll
5.) Die Nichtraucher Taverne hatte mäßigen Andrang
6.) Filter Zigaretten / Schachtel sind nicht ambientig

Ankreiden tue ich der Orga eigentlich nur, dass hier kein Kompromiss gesucht / gefunden wurde und es so zu einer Gruppenbildung mit verhärteten Fronten gekommen ist... und das finde ich persönlich extrem Scheisse, weil es IMHO sowieso schon zu viele Gruppen gibt von der eine wichtiger als die nächste ist.

Übrigens war diese Entwicklung schon am ersten Tage, sprich mit dem Aussprechen des Rauchverbotes abzusehen so dass man mit Minimal Goodwill hätte leicht gegensteuern können.

Abschließend gesagt finde ich das sehr schade, weil ich eigentlich auf einen Sylvester Con gefahren bin um mit allen Anwesenden eine krachende Party zu feiern.

-------------------------------

Mal was Anderes.... hat wer schon wo Photos gesehen?

edit: Rechtschreibung


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Brian am 03.01.2006 - 14:08.
Beitrag vom 03.01.2006 - 14:06
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Robert Montjoy suchen Robert Montjoy`s Profil ansehen Robert Montjoy eine E-Mail senden Robert Montjoy eine private Nachricht senden Robert Montjoy zu Ihren Freunden hinzufügen Robert Montjoy auf ICQ.com zum Anfang der Seite
ankmaus ist offline ankmaus  
703 Beiträge - Larp-Gott
so als Außenstehende: hätte man nicht rauchfreie Zeiten einrichten können? Wenn ich irgendwo in ner Kneipe oder auf ner Party Silvester feirn will, dann rauchen doch da auch welche. zu bestimmten Essenszeiten hätte man doch die Raucher nach draußen schicken können...

anke, die sich wundert...



Gutes Spiel ersetzt Punkte, aber Punkte ersetzen kein gutes Spiel.

Was wir sind ist die Summe dessen, was wir waren.
Bekennendes Mitglied der Backwahn-Sekte.grosses Lachen
Beitrag vom 03.01.2006 - 14:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von ankmaus suchen ankmaus`s Profil ansehen ankmaus eine E-Mail senden ankmaus eine private Nachricht senden ankmaus zu Ihren Freunden hinzufügen ankmaus auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Andy ist offline Andy  
2270 Beiträge - Qualitätslarper
Andy`s alternatives Ego
Na ja,
in einem großen raum eine Raucherzone aufzumachen halte ich irgendwie für sinnlos, da sich der Qualm ja sowieso überall verteilt.

Und ein großer Glaswürfel mit Luftschleuse, in den man die Raucher hätte pferchen können, stand meiner Vermutung nach gerade nicht zur Verfügungzwinkern
Beitrag vom 03.01.2006 - 14:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Andy suchen Andy`s Profil ansehen Andy eine E-Mail senden Andy eine private Nachricht senden Andy zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
ankmaus ist offline ankmaus  
703 Beiträge - Larp-Gott
@andy
Zeiten, nicht Zonen.zwinkern



Gutes Spiel ersetzt Punkte, aber Punkte ersetzen kein gutes Spiel.

Was wir sind ist die Summe dessen, was wir waren.
Bekennendes Mitglied der Backwahn-Sekte.grosses Lachen
Beitrag vom 03.01.2006 - 15:44
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von ankmaus suchen ankmaus`s Profil ansehen ankmaus eine E-Mail senden ankmaus eine private Nachricht senden ankmaus zu Ihren Freunden hinzufügen ankmaus auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (7): < zurück 3 4 (5) 6 7 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 192 Gäste online. Neuester Benutzer: Fiannwyn-Ikuldura
Mit 6696 Besuchern waren am 07.12.2019 - 22:45 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Brynn (31), Canis Lupus (28), Jaques (41), Schwarzfussindianer (28), Seelentanz (46)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser