Berlin-Larp.de
  • Status

  • Besucher
    Gestern:
    443


  • Insgesamt sind
    2229 Benutzer registriert, davon online: Lijon, Tony und 202 Gäste
  •  

Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
129023 Beiträge & 5938 Themen in 22 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 18.03.2019 - 18:24.
  Login speichern
Forenübersicht » LARP Allgemein » Who is who

vorheriges Thema   nächstes Thema  
505 Beiträge in diesem Thema (fixiert) Seiten (34): < zurück 13 14 (15) 16 17 weiter >
Autor
Beitrag
debord ist offline debord  
Neuling
9 Beiträge - Einmal Conbesucher
Hallo zusammen!

Hab mich gerade angemeldet, und dachte mir, ich tu mal das Höfliche und stell mich mal vor:

Flo ist mein OT Name. Bin 32 (also der reinste Methusalem) und wenn alles gut geht in wenigen Wochen offiziell studierter Philosoph (jaja...). Ansonsten mach ich über die letzten Jahre immer wieder Theaterinszenierungen (Regie). Bis letztes Jahr war meine Rollenspielerfahrung auf Pen&Paper beschränkt, das allerdings recht ausführlich. Dann hab ich an einem Con als NSC teilgenommen, und mich köstlich amüsiert, weswegen ich nun überlege mich mehr Richtung LARP zu betätigen. Im letzten Jahr hatte ich zwecks Magister dazu nicht allzuviel Zeit - und es ist auch immer eine finanzielle Frage für mich, sich eine ganze LARP-Ausrüstung zuzulegen. Naja... jedenfalls hab ich wenig Ahnung aber viel Interesse.

IT gibt es in dem Sinne noch nicht, da ich wie gesagt bisher ausschließlich als NSC tätig war.
Beitrag vom 09.08.2008 - 14:09
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von debord suchen debord`s Profil ansehen debord eine private Nachricht senden debord zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Luzi ist offline Luzi  
24 Beiträge - Tavernengänger
Luzi`s alternatives Ego
um der vollständig wegen ;-) hier noch mein senf

infiziert bin ich schon seit 2006 (falkenflug NSC)

IT bin immer mal wieder was anderes. ich liebe diese ganze vorbereitung einem char das leben einzuhauchen und diese ganzen kleinen feinen details.
in meiner auswahl steht bisher: Maria Di Bartolo (namensgeberin *gg* und älteste tochter vom don, la familia), Sinja (Schankmaid NSC), Luziana von Drachenfels (verlobte von Sir Argamen von Lichtenstein), Zinora (Dramedin - tiermenschwesen (in aufbau)), Zentiara (kräutertante), Tawariel Ciryatan (halb-seeelfe halb mensch) --> welche in wenigen wochen ihr debut auf waldesstimmen hat *g

OT bin nur die Nadine, zarte 29 Jahre junge und aus Spandau. bin frischgebacke staatl. Betriebswirtin und arbeite in Potsdam in zwei IT-Buden. wenn mich nicht gerade andere projekte in anspruch nehmen bin ich dann auch mal im larp zu finden, wo ich so richtig "entspannen" kann und dem alltag entfliehe ...


Beitrag vom 12.08.2008 - 14:54
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Luzi suchen Luzi`s Profil ansehen Luzi eine private Nachricht senden Luzi zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
FlyingStyle ist offline FlyingStyle  
15 Beiträge - Tavernengänger
FlyingStyle`s alternatives Ego
Ich habe gerade eben erst mein erstes Live besucht, war aber hellauf begeistert.
Nun schaue ich mich mal hier um, ob auch etwas in meiner Nähe stattfindet.

Ich lebe in Berlin (wie wohl die meisten hierzwinkern ), ziehe bald von Neukölln nach Kreuzberg und habe drei Katzen. Beruflich will ich in die Selbstständigkeit gehen, Bereich Web- und Mediadesign. Außerdem rezensiere ich für mein Leben gerne: www.meine-rezensionen.de.

Die Larp-Idee ist für mich noch recht neu, aber ich bin sehr angetan davon und denke, dass ich das bestimmt zu einem Dauerhobby machen kann glücklich

...jetzt muss ich nur noch rausfinden, wo ich hier einen Avatar hochladen kann.

Liebe Grußies
die Fly
Beitrag vom 02.09.2008 - 15:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von FlyingStyle suchen FlyingStyle`s Profil ansehen FlyingStyle eine E-Mail senden FlyingStyle eine private Nachricht senden FlyingStyle zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Darragh *hicks* ist offline Darragh *hicks*  
86 Beiträge - Gewandungsgriller
Darragh *hicks*`s alternatives Ego
Moin. Na dann werd ich mich auch ma vorstellen.

OT:
Normalerweise heiße ich Axel Zimmermann und wohne seit nunmehr 4 Jahren in Falkensee (nen Steinwurf von der Spandauer grenze), ich bin am 14.7.1988 geboren worden und mein erster und bisher einziger Con war der Bestienjäger 1/2. Ich bin in meinem Leben schon viel rumkekommen ich habe schon in Istanbul, in Antananarivo, in Bonn und in Genf gewohnt bevor ich schließlich in Berlin gelandet bin. Im momemt habe ich nichts zu tun weil ich mein Abitur bestanden habe, keinen Ausbildungsplatz mehr gekriegt hab und auch keinen Job finde. Ich hab mich schon seit kleinauf für Ritter und Drachen interessiert, mochte den Geschichtsunterricht in der Schule, ging gerne auf Mittelaltermärkte und verschlang jedes Fantasybuch und jeden Fantasyfilm an der im Fernsehen lief. Vor ca.6 Jahren kam ich dann zu DSA und bin immer noch dabei. Als ich dann vor ein paar Monaten über einen Kumpel von LARP erfahren habe war ich vollauf begeistert und beim Bestienjäger 1/2 habe ich mich als Kultist schon prächtig amüsiert.

IT:
Ausrüstung habe ich noch su gut wie keine aber mein erster Charakter wird wahrscheinlich der Sohn eines Trappers sein.Ob ich ihn Telcontar nenne steht noch nicht fest.


Ich freue mich schon auf die Blutige Ernte und danach irgendwann auf meine ersten Erfahrungen als SC.

liebe Grüße Telcontar


Beitrag vom 05.09.2008 - 22:04
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Darragh *hicks* suchen Darragh *hicks*`s Profil ansehen Darragh *hicks* eine E-Mail senden Darragh *hicks* eine private Nachricht senden Darragh *hicks* zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Pit Bjarnsson ist offline Pit Bjarnsson  
249 Beiträge - Hardcore-Larper
Pit Bjarnsson`s alternatives Ego
Joa dann bin ich wohl dran...

OT: Bin ich recht jung, dass heisst 16 Jahre und auf éinem Gymnasium. Bin eher punkig und sehe auch so aus. Sporttechnisch mache ich meine Rettungschwimmabzeichen beim DLRG und Spiel gerne mal Basketball mit Freunden. Wenn man sont noch was wissen will dann FRAGT.

IT: Wirklich Erfahrung habe ich nicht weil ich noch keine Gelegnheit hatte einen Con zu besuchen. Ich ahbe aber bereits alles um meinen Wikinger Strybjörn Ericsson zu spielen.

bei weiteren Fragen dann fragt.

MFG Strybjörn



Äxte sind zum köpfen da, das war mir auch sofort klar!



http://ratdeath.mybrute.com
Beitrag vom 23.09.2008 - 20:32
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Pit Bjarnsson suchen Pit Bjarnsson`s Profil ansehen Pit Bjarnsson eine E-Mail senden Pit Bjarnsson eine private Nachricht senden Pit Bjarnsson zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Amras ist offline Amras  
1 Beitrag - Einmal Conbesucher
Amras`s alternatives Ego
Moin

Als ich heiße Manuel und bin seit einigen Jahren Larper
und das aus Leidenschaft.
Zur Zeit wohne ich in HH und habe eine kleine Larpgruppe und Orga.

Wir sind begeisterte Low Power Fantasy Larper.

IT bin ich Amras, ein Abenteurer aus Midland.
Zu treffen bin ich IT mal hier und mal da...



Bin hier zu finden...
www.ostwinde.de
http://larpbanner.ning.com
Beitrag vom 27.09.2008 - 12:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Amras suchen Amras`s Profil ansehen Amras eine E-Mail senden Amras eine private Nachricht senden Amras zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Sylius ist offline Sylius  
223 Beiträge - Hardcore-Larper
Sylius`s alternatives Ego
Ahoi bin Max 25 und IT bin ich Sylius. War bisher auf zwei Cons, das Thain 3 (NSC) und jetzt das Lydra 5. Larpen macht mir einen riesigen Spaß und na ja nach dem ich nun schon ein ganzes Weilchen Pen and Paper und Tabletop spiele war es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit bis ich zum Larpen komme. Erik sei dank bin ich nun vollends infiziert und habe mir wohl wieder mal ein teures Hobby ausgesucht.
Habe noch nicht soviel Erfahrung in Punkto Larp und hoffe doch das sich das bald ändern wird.

Hier noch meine IT Characktergeschichte, Anregungen wirklich gerne gesehen.

Hintergrundgeschichte des Sylius

Er wurde geboren als einziger Sohn des Rufus Starkarm, wobei dessen Nachname ein ihm in der Schlacht verliehener Zuname war, den Sylius nicht berechtigt ist zu tragen.
Sein Vater Rufus stand im Dienst des Baronen Julius Sandoval, der der Baronie Dreibergen vorstand. Diese Baronie liegt im nördlichen Teil des bekannten Landes und besteht weitestgehend aus Waldgebieten, sie ist lediglich sehr dünn besiedelt und hat gerade mal 2000 Einwohner bei schätzungsweise 50000 km² zusätzlich kommen noch etwa 500 Orks hinzu die vereinzelt in dem Wald drumherum leben. Mit diesen wird aber eher firedlich umgegangen, da genug Platz für alle da ist. Das Leben auf dem kleinen Gut des Baronen war geprägt von harter Feldarbeit und einem verlustreichen harten Leben.
Als Sylius 15 Jahre alt wurde starb sein Vater an einem merkwürdigen Fieber, dessen Herkunft bis heute nicht ganz klar ist. Sylius ist der Ansicht, dass es die Strafe seiner Mutter Margot war, für das Verhältnis seines Vaters mit einer Magd des Baronen. Dieses Verhältnis brach seiner Mutter das Herz. Margot war die Kräuterfrau des Gutes. Aus Liebeskummer brachte sie sich schließlich um.
Nach dem Verlust seiner Eltern trat Sylius selbst in den Dienst des greisen Barons. Sylius diente ihm bis zu dessen Tot vor einigen Jahren. Da der Baron auf Grund einer Schlachtfeldverletzung aus der dunklen Zeit, als Kriege das Land heimsuchten, unfruchtbar war, vererbte er Sylius einen stattlichen Anteil an Barschaft sowie Rüstung, Waffen und Kleidung in ausreichender Menge, das Sylius ein gutes Leben auf Wanderschaft vergönnt sein würde.
Wie in der Baronie Dreibergen üblich, wählten die freien Bauern nach dem Tod des Baronen einen der ihren, der fortan die Güter zum Wohle aller verwalten sollte. Sylius nahm sein Bündel und begab sich getrieben von Abenteuerlust und den Geschichten der Alten über die Dunkle Zeit auf Wanderschaft. Letzlich ist dies aber auch ein wohlgehüteter Brauch, dass ein Jüngling pro Generation beim erreichen des 21ten Sommers die Wanderschaft antritt um, so die Theorie nach 10 Jahren zurückzukehren und dem Dorf Wissen mitzubringen. Bisher kehrte jedoch niemand zurück. Dennoch wird der Brauch weiter gepflegt. Sylius ist die natürliche Auswahl als Adoptivsohn des Baronen und somit Anwärter auf den Baronentitel beim Erreichen des 45ten Sommers, seine Generation zu vertreten.
Er kann nichts wirklich gut dafür aber vieles zur Hälfte, zumindest tut er so. Ein wenig wirkliches Talent besitzt er in der behelfsmäßigen Reparatur von Waffen und Rüstungen, so dass diese zumindest den Weg zum nächsten Schmied überstehen, der sie dann richten kann, sofern die Reparaturen des Sylius sie nicht völlig verdorben haben.
Sylius ist ein offener aber ein wenig naiver Charakter, der aber in der Schlacht seinen Mann steht. Auf seiner nun schon einige Monde dauernden Wanderschaft, hat er bereits einige Gefahren, verursacht durch Räuber und wilde Tiere, überstanden.
Die Gebräuche seiner Religion zur Verehrung der Mutter Erde, Gayas, nimmt er je nach Laune mal ernst und mal nicht, schließlich ist Gaya in dem Glauben der Dreibergener eine gute rundliche alte Frau die jedem Leben wohlgesonnen ist. Zu den weitverbreitetsten Ritualen zur Verehrung Gayas gehört es von jedem Becher Alkohol, den man zu sich nimmt ein kleinen Schluck auf den Boden zu gießen und Gaya dafür zu danken und sie zu bitten, den Alkohol niemals knapp werden zu lassen. Ähnlich verhält es sich mit allen anderen Nahrungsmitteln die man zu sich nimmt. Alternativ kamen die Waisen Gayas zu der Übereinkunft, dass es ebenfalls ausreicht in unregelmäßigen Abständen größere Mengen Alkohol und Nahrungsmittel zu verbuddeln und sich so beim eigentlichen Konsum nicht mehr mit der Opferung aufhalten zu müssen.
Sylius entscheidet sich je nach Laune für eine der beiden Verehrungsformen. Er hat jedoch so großen Respekt vor Gaya, dass er sie regelmäßig verehrt. Das Gebet, dass er während der Opferung spricht hat folgenden Wortlaut: „Heilige Mutter Gaya, nimm diesen Teil des Trankes (/Fleisches/Brotes usw.) in deinen Händen auf. Möge dein Leib ewig genug Frucht tragen um die meinen und mich zu ernähren.“ In fortgeschrittener Stunde, z.b. beim Gelage, genügt es auch etwas auf den Boden zu gießen und dabei „Prost Gaya“ zu rufen.
Weitere Religiöse Verehrungsformen gibt es in Dreibergen nicht. Der Gegenpart Gayas ist der Schlund, der alles Verschlinger, der die Früchte Gayas raubt und die Kreaturen ihrer Schöpfung mit Krankheiten und Hungersnöten geißelt.

Die Gesinnungseinstellung von Sylius ist chaotisch gut, er kümmert sich lieber um seinen Kram, steht aber anderen steht’s hilfreich zur Seite.

Nun denn man sieht sich auf irgendeinem der nächsten Cons, und falls irgendjemand noch eine nette Runde für Warhammer 40k, Fantasy, Mortheim oder Batteltech sucht eine PM schafft euch den Kontakt zu einem netten kleinen Verein, der sich überwiegend mit Tabletop befasst.

mfg
Max aka Sylius




Beitrag vom 12.10.2008 - 14:30
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Sylius suchen Sylius`s Profil ansehen Sylius eine private Nachricht senden Sylius zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Arve ist offline Arve  
1398 Beiträge - Qualitätslarper
Arve`s alternatives Ego
Hm ...
Sylius,

Du machst ein paar Sachen, von denen ich Dir abrate.
Allerdings gefaellt mir, dass Du eine liebevolle und individuelle Geschichte Dir ausgedacht hast. Dass Du Dir kreative Muehe gegeben hast.

Da liegt aber auch der Schwachpunkt.
Du legst viele Dinge fest.
Ich rate Dir, lege solche Details erst fest, wenn Du merkst, dass Dir diese Spielweise gefaellt.

Wenn Du den Charakter Deiner Spielfigur festlegst, sei Dir sicher, dass das nicht Deinem eigenem Charakter so widerspricht, dass Du das nicht darstellen kannst.
Ein schuechterner Mensch kann schwerlich einen offenen Womanizer darstellen.
Wenn Du ein guter Schauspieler bist, mag Dir die Darstellung gelingen. Aber unabhaengig von Deinem Koennen koennte es passieren, dass Du waehrend dieser Darstellung keinen Spass hast.
Deshalb mein Rat: versuch es mit diesem Charakterkonzept. Und wenn Du damit keinen Spass hast, scheu Dich nicht, ein anderes Konzept zu nehmen.


Dann hast Du beim Glauben und bei der Herkunft etwas getan, was viele Leute zu Beginn machen: Du hast Dir etwas ausgedacht. Zumindest klingt es fuer mich so - ist das der Fall?
Eine Gaya-Verehrung, die niemand ausser Dir so durchfuehrt, ist quasi unbekannt
Ein Herkunftsland, dass niemand ausser Dir kennt (weil Du es Dir ausgedacht hast), ist ein weiteres Land, aus dem ein Newbie kommt - wie tausende andere Laender, aus denen nur ein einziger SC kommt - und die sonst nirgends wieder auftauchen. Das bringt nichts.
Dann denk Dir lieber ein Land aus, und nimm eine Religion, die bereits existieren, denn damit kann man als Mitspieler sich auf etwas beziehen. Das ist weitaus interessanter (selbst wenn Du von dem Land/der Religion nur das wichtigste weisst) als ein neuer Newbie, der sich wie tausende vorher einen eigenen und sonst nirgendwo bespielten Glauben und ein eigenes und sonst nirgendwo bespieltes Land nimmt.

Chaotisch gut und diese Moraleinteilung ist uebrigens ein Regelkonzept, welches sich bei einem wirklich differenzierten Charakter nicht mehr anwenden laesst.
Man kann es zwar immer versuchen, aber irgendwann gibt es immer Faelle, wo diese Einteilung Unfug ist.


Man liest sich ... Sascha/Arve




damals, als wir noch unsterblich waren ...
Beitrag vom 12.10.2008 - 22:37
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Arve suchen Arve`s Profil ansehen Arve eine E-Mail senden Arve eine private Nachricht senden Arve zu Ihren Freunden hinzufügen Arve auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Siegbert ist offline Siegbert  
3603 Beiträge - JackassLarper
Siegbert`s alternatives Ego
Hi Max!

Ich muss Sascha zustimmen. Das sind typische Einsteigerfehler. Nix schlimmes, aber man kann es vermeiden. Ich schau, wenn ich demnächst mal wieder in Berlin bin, dass wir uns mal zusammen hocken, zocken und Erik und ich mit dir eine Charakterberatung machen.grosses Lachen

So, dieses Posting bitte auslagern, liebe Mods!





Offizieller chronischer Nörgler in diesem Forum, daher: if I already stand convicted, why shouldn`t I commit the crime?
Beitrag vom 13.10.2008 - 01:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Siegbert suchen Siegbert`s Profil ansehen Siegbert eine E-Mail senden Siegbert eine private Nachricht senden Siegbert zu Ihren Freunden hinzufügen Siegbert auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Raskir ist offline Raskir  
Administrator
397 Beiträge - Alter Hase
Raskir`s alternatives Ego
So dann stelle ich mich auch einmal vor:

OT heiße ich Alexander Staiger, bin 20 Jahre jung und komme Ursprünglich aus Franken, zog dann irgendwann nach Niedersachsen und landete vor knapp 2 1/2 Jahren hier in Berlin. Ich mache derzeit eine Ausbildung zum Metallbauer in einem etwas anderen Betrieb. Ich arbeite in einer behinderten Werkstatt und mache sozusagen zwei Sachen nebenbei, Betreuen und lernen.

Larp betreibe ich erst aktiv seitdem ich in Berlin wohne, davor fehlte das nötige Kleingeld für Ausrüstung und vor allem das hin kommen zu Con`s. Das einzige was man auf meinem Kuhkaff machen konnte war das üben mit selbstgebauten Larp Schwertern.
Einen Char besitze ich zur Zeit noch nicht, Konzepte und Ideen sind da, jedoch macht mir es mehr Spaß als NSC niedergeschlagen zu werden. Es hat alles also noch etwas Zeit ^^

Hm mehr fällt mir spontan nicht ein.

Gruß, Alex




"Keine Angst ! Der Hauptmann ist da..."

"Keiner räumt den Dreck weg"
Beitrag vom 14.10.2008 - 17:59
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Raskir suchen Raskir`s Profil ansehen Raskir eine E-Mail senden Raskir eine private Nachricht senden Raskir zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Silvercrane Inn ist offline Silvercrane Inn  
33 Beiträge - Tavernengänger
Silvercrane Inn`s alternatives Ego
Hi!

Wir sind das bescheidene Team der Taverne „Zum Silbernen Kranich“ aus Berlin und hoffen für Euch alle unsere Pforten im kommenden Frühling öffnen zu können. Alles Nähere werdet Ihr erfahren, wenn es so weit ist und wir Euch hoffentlich bewirten können.

Details zu uns? Lernt uns am besten live vor Ort kennen, Foren sind doch so unpersönlich.





Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Silvercrane Inn am 20.10.2008 - 13:07.
Beitrag vom 20.10.2008 - 13:06
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Silvercrane Inn suchen Silvercrane Inn`s Profil ansehen Silvercrane Inn eine E-Mail senden Silvercrane Inn`s Homepage besuchen Silvercrane Inn zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Scallen ist offline Scallen  
1653 Beiträge - Qualitätslarper
Scallen`s alternatives Ego
Gibts n paar mehr Infos zu der Taverne und den damit verbundenen Veranstalltungen?
Beitrag vom 20.10.2008 - 19:27
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Scallen suchen Scallen`s Profil ansehen Scallen eine private Nachricht senden Scallen zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Romasânta ist offline Romasânta  
54 Beiträge - Gewandungsgriller
Romasânta`s alternatives Ego
Hallo Freunde!

Ich bin der Martin, nee? Meine grauen Haare verraten mir, dasss ich alt bin. 24 Lenzen. Ich arbeite Als Koch und neben her bin ich auch noch Wahrsager. Beide Jobs sind nicht einträglich.^^

IT kennen mich einige als Romasânta Sânta (mittlerweile) von Graublüten. Dumm, wenn man im betrunken Zustand seine Schankelfe heiratet. aber sie ist auch nur die 10 oder 11te Ehefrau.^^ Viele von Euch kennen mich unter dem Namen Rosamanta (Wie auch immer das passiert ist )

Ich spiele seit eine Jahr richtig aktiv Larp, sonst war ich nur im Blutigen Eimer.

Und ab nächstes Jahr werde ich auch noch eine Menge Abreisscharaktere spielen.^^ (jas die lieben Drows haben es mir angetan)
Ihr denkt ich bin Irre? das wäre ne untertreibung.

Nun denn biss zum nächsten treffen in einer Taverne oder auf dem nächsten Schlachtfeld.Je Nachdem was sich ergibt.^^

Romasânta

Nachtrag: seit 2012 bespiele ich "Hamfast den Druiden." Nun sein Handwerk ist Heilung und Pflanzenkunde und Giftkunde. Also nen typischer Heiler. Ja auch mit Magie. Neben bei präsentiere ich auch immer meinen Met. Da der geschätzte Stern "Elrox" verloschen scheint, nehme ich sein Erbe an und versuche eine ähnliche Qualität zu erreichen. Wünscht mir Glück.





Für nur einen Kupfer lege ich euch die Runen, Für zwei Kupfer werfe ich einen Blick in Eure Karten und für 1 Silber braue ich euch tränke aller Art.

Http://drowhouse-berlin.npage.de
Die Seite ist noch im Aufbau, aber ihr könnt ja trotzdem schon rein.^^ Es Ist kein Werbe Linke oder ähnlichen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Romasânta am 03.12.2012 - 18:33.
Beitrag vom 21.10.2008 - 14:09
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Romasânta suchen Romasânta`s Profil ansehen Romasânta eine E-Mail senden Romasânta eine private Nachricht senden Romasânta zu Ihren Freunden hinzufügen Romasânta auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Juan Leone ist offline Juan Leone  
14 Beiträge - Tavernengänger
Muss mich auch jetzt endlich mal vorstellen...

OT:Ich heiße sven, bin zur zeit 16 und komme aus dem süden Berlins. Ich habe durch meine ehemaligen nachbarn interesse fürs Larp entwickelt da diese schon länger Larpen und mich die Geschichten Gepackt und Gefesselt haben, mit Rollenspielen befaße ich mich auch schon länger aber nur die virtuellen, mein erstes RPG war "The Legend of Zelda" für die NES xD vor knapp 2 jahren war ich auf meinem ersten Con als NSC und da habe ich gemerkt wieviel spaß mir das Larpen bereitet. habe noch Keine große erfahrung liegt daran das ich so jung bin aber die erfahrungen kommen ja mit der zeit. Ich bin Gelegentlich im Area51 zu sehen, wenns mir der Geldbeutel erlaubt.

ich habe noch Keinen Charakter aber hab ein paar ideen und Konzepte. ich freue mich schon auf erste Begegnungen mit den Vielen interessanten Charakteren dieser Welten^^



Me Against The World-|
†Live by the sword, die by the sword... this is a fighters destiny!!!†
Beitrag vom 21.10.2008 - 19:42
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Juan Leone suchen Juan Leone`s Profil ansehen Juan Leone eine E-Mail senden Juan Leone eine private Nachricht senden Juan Leone zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Bregor ist offline Bregor  
68 Beiträge - Gewandungsgriller
Bregor`s alternatives Ego
Hi,
ich bin Tim, 19 alt und probiere im Moment mein ABI zu bestehen. Ich wohne im Osten Berlins in Biesdorf und bin mit Leib und Seele Bogenschütze(OT wie IT). Desweiteren bin ich begeisterter Pen&Paper-Rollenspieler.
Meine Larperfahrungen sind derzeit leider ziemlich auf auf die Löwencon begrenzt, wo ich als NSC teilnahm.

EDIT:
Mein Forenname hieß zuvor Bregor.
Wie Gregor nur mit B.



Für den Greifen,
für das Korps.


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von Randir am 28.10.2008 - 08:56.
Beitrag vom 27.10.2008 - 12:02
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Bregor suchen Bregor`s Profil ansehen Bregor eine private Nachricht senden Bregor zu Ihren Freunden hinzufügen Bregor auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (34): < zurück 13 14 (15) 16 17 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 2 registrierte(r) Benutzer und 202 Gäste online. Neuester Benutzer: Exeija
Mit 6566 Besuchern waren am 11.05.2014 - 01:03 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: Lijon, Tony
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Hideki Minakawa (29), Kronjuwelen Kate (27)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser